Jobs

Job advertisementsof the Cluster and their partner companies

 

 

SAL is looking for: SENIOR SCIENTIST – PIEZO MEMS DESIGN ENGINEER (F/M/D)

In the network of science and industry, SAL offers research in the areas of Sensor Systems, RF Systems, Power Electronics, System Integration Technologies and Embedded Systems. SAL – a great place to research.

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

  • Design of new and inovative MEMS devices based on piezoelectric thin film technlogy.
  • Modeling of piezo MEMS devices using analytical and/or finite element method to meet the desired specifications.
  • Development of Piezo MEMS devices such as PMUT, micro-mirror or microphone from concept to prototype.
  • Design DOE to understand and improve device physics, materials and fabrication. Characterization of the sensors and tranducers.
  • Possibility to be involved in MEMS microfabrication and prototyping in clean room facility by using 200mm wafer level technology.
  • Scientific communication / reporting of research results.
  • Project management.

YOUR PROFILE:

  • PhD degree in microengineering or related fields such as mechanical or electrical engineering, or applied physics, with a focus on microtechnology preferably with significant piezo MEMS experience.
  • Having at least 4 years relevant work experience or postdoc with relevant publication records.
  • Strong expertise in at least one of the following piezo MEMS fields: PMUT, piezo actuated micro-mirror, piezo microphone, BAW and SAW devices.
  • Strong knowledge in semiconductor technologies and practical and professional experience in related cleanroom microfabrication processes and piezoelectric thin film technology.
  • Expert with FEM simulation methods and tools (COMSOL).
  • Interested in piezo MEMS development.
  • Interested in application-oriented development of innovative sensors concepts.
  • Autonomous, well organized and enjoy working in a dynamic and multicultural team.
  • Oral and written communication skills in English.
  • Good experience in project management.

IMPORTANT FACTS

  • Beginning of the employment: as soon as possible.
  • This position is endowed with a gross annual salary of starting with € 52.584.- based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“) and depending on your experience and skills.
  • Flexible hours with no coretime.
  • Free coffee/tea/milk.
  • Family/Kids friendly.
  • € 4.- food allowance in restaurants / € 2.- in supermarkets
  • Homeoffice possible

 

 

BECOME A PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

 

Unfold the future, unfold yourself.

ortner cleanrooms unlimited is searching for: TECHNISCHE OPERATIVE BESCHAFFUNG

Die Ortner Reinraumtechnik GmbH ist ein eigentümergeführtes, innovatives Technologieunternehmen, zuständig für die Entwicklung und Erzeugung von Geräten und Anlagen mit Reinraumanforderungen.

PROJEKTTECHNIKER/IN

Zur Vervollständigung des Teams wird ein/e technische/r operative/r Einkäufer/in für den Standort Villach gesucht

 

IHRE AUFGABEN

Die Position gewährleistet die komplette bedarfsgerechte angepasste wirtschaftliche und zeitnahe Beschaffung und Disposition von Sachgütern und Dienstleistungen. Dabei sind die unternehmensspezifischen sowie die qualitätssichernden Richtlinien und Verfahren zu beachten, um die optimalsten Bezugsbedingungen sicherzustellen. Die betriebsinterne Beratung in allen Beschaffungsfragen, insbesondere über den Beschaffungsmarkt hält diese Position ebenfalls inne.

 

ZIELE / TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG

  Operative Abwicklung von Beschaffungen

  nationale und internationalen An- und Auslieferungen inkl. Erstellung der benötigten

Dokumente

  Bearbeitung von Reklamationen, Stornierungen und Rücksendungen

  Sicherstellung der Liefertermine inklusive Einfordern und Einpflegen der

Auftragsbestätigung

  Erarbeitung einer Lösungsstrategie mit dem Lieferanten bei Überschreitungen von

Lieferterminen

  Schnittstellenfunktion zwischen den internen Abteilungen und den Lieferanten

  Eigenständiges Führen von Preis- und Konditionsverhandlungen bei bestehenden

Lieferanten

  Durchführung der Jahresinventur

  Kontinuierliche Weiterentwicklung von neuen und bestehenden Lieferanten

  Administrative Unterstützung der Einkaufsleitung

 

IHR PROFIL / BERUFLICHE ANFORDERUNGEN

  Sie verfügen über eine abgeschlossene kfm. / techn. Ausbildung bzw. HAK oder HTL

  Durchsetzungsvermögen und Verhandlungsgeschick in Bezug auf Kunden- und

Lieferantenanforderungen zählen zu Ihren Stärken

  Sie sind eine verantwortungsvolle, engagierte, selbstständige Persönlichkeit

  Teamfähigkeit und eine hohe Belastungsgrenze zeichnen Sie aus

  Technisches Verständnis von Vorteil

  Sehr gute MS-Office Kenntnisse und Erfahrungen mit ERP-Systemen

  Englischkenntnisse in Wort und Schrift

  Flexibilität und Verlässlichkeit

 

WIR BIETEN IHNEN …

 

 

die Möglichkeit in einem kreativen dynamischen Team sowie in einem vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgabenfeld arbeiten zu können. Das Einstiegsgehalt für diese Position beträgt € 2.255,67- (Einstufung lt. KV Angestellte des Metallgewerbes / VG III n 2 Verwendungsgruppenjahren) Bruttomonatslohn auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikationen.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@ortner-group.at
zH: Frau Tanja Palle
Tel: 04242/311660-62

ortner cleanrooms unlimited is searching for: PROJEKTTECHNIKER/IN

Die Ortner Reinraumtechnik GmbH ist ein eigentümergeführtes, innovatives Technologieunternehmen, zuständig für die Entwicklung und Erzeugung von Geräten und Anlagen mit Reinraumanforderungen.

PROJEKTTECHNIKER/IN

Zur Vervollständigung des Teams wird eine/n Projekttechniker/In für den Standort Villach gesucht

IHRE AUFGABEN

Als Projekttechniker/In unterstützen Sie die Projektleitung im Projektmanagement von der konzeptionellen Phase über die Umsetzung bis zur Übergabe an den Kunden. Weiters unterstützen Sie den Vertrieb bei der Ausarbeitung von Konzepten und bei der Erstellung von Angeboten und Kostenschätzungen sowie den Einkauf bei der Spezifikation von Leistungen und Materialien.

ZIELE / TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG

  •   Ausarbeitung von Schemen für die Angebotslegung und Auslegung von Komponenten nach Vorgabe
  •   Preisanfragen und Materialauswahl, Lieferanten- sowie Kundenkorrespondenz
  •   Erstellung von Kalkulationen und Kostenübersichten sowie Angeboten nach Vorgabe
  •   Unterstützende Projektabwicklung
  •   Erstellung von Unterlagen für die Montage (Pläne, Stücklisten, Bautagebuch…)
  •   Unterstützende Baustellenkoordination

    IHR PROFIL / BERUFLICHE ANFORDERUNGEN

  •   Sie bringen einen Abschluss an einer Höheren Technischen Lehranstalt für Maschinenbau, Elektrotechnik, Gebäudetechnik und/oder Energietechnik mit
  •   Ausgeprägte Kooperationsfähigkeit, zielgruppenorientiertes Denken
  •   Organisationstalent – eigenverantwortliches Denken und Handeln
  •   Lösungs- und kundenorientierte Persönlichkeit
  •   Zu Ihren Stärken zählen gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  •   Sie sind flexibel, kreativ und bilden sich gerne weiter
  •   Sehr hohe Reisebereitschaft / Deutschland und Nachbarländer (60% Reisetätigkeit)

    WIR BIETEN IHNEN …

    die Möglichkeit in einem kreativen dynamischen Team sowie in einem vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgabenfeld arbeiten zu können. Das Einstiegsgehalt für diese Position liegt bei € 2.108,09.- bis € 2.800.- (Einstufung lt. KV Angestellte des Metallgewerbes / VG III 1 u. 2 Verwendungsgruppenjahr) Bruttomonatslohn auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikationen.

    Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
    Senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an: bewerbung@ortner-group.at
    zH: Frau Tanja Palle
    Tel: 04242/311660-62

ortner cleanrooms unlimited is searching for: PROJEKTLEITER (W/M/D)

Die Ortner Reinraumtechnik GmbH ist ein eigentümergeführtes, innovatives Technologieunternehmen, zuständig für die Entwicklung und Erzeugung von Geräten und Anlagen mit Reinraumanforderungen.

 

PROJEKTLEITER (W/M/D)

Zur Vervollständigung des Teams wird ein Projektleiter (w/m/d) für den Standort in Villach gesucht

IHRE AUFGABEN

Die Projekttechnik übernimmt die Konzeptionierung und Angebotslegung für Maschinen- und der Anlagentechnik im Life-Science-Bereich sowie im Lebensmittelsektor. In Ihrer Verantwortung liegt die Beratung unserer Kunden bei technischen Fragestellungen. Weiters unterstützt die Projektleitung die Vertriebsmitarbeiter bei der Ausarbeitung von Konzepten sowie bei der Erstellung von Angeboten und Kostenschätzungen. Ebenfalls sind Sie als Projektleiter eine kompetente Anlaufstelle für den Einkauf bei der Spezifikation von Leistungen und Materialien.

ZIELE / TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG

  Verantwortlich für eine professionelle Kommunikationskultur während des Projektverlaufs mit allen Beteiligten

  Verantwortlich für den kommerziellen und technischen Erfolg des Projektes

  Erstellen und Bearbeiten von Pflichtenheften und Raumbüchern

  Erstellen und Überprüfen von Prinzip- und Funktionsschemen

  Betreuung und Unterstützung der Montageplanung und Montageleitung

  Schnittstellenkoordination zu anderen Abteilungen und Gewerken

  Ausarbeitung von Konzepten, Lösungsvorschlägen und Studien

  Klärung technischer Details mit Lieferanten und den hausinternen Abteilungen

  Durchführung von Qualifizierungsmaßnahmen und Validierung der Ortner-Produkte

  Erstellen von Dokumentationen für die jeweiligen Produkte und Projekte

  Sicherstellen der geforderten Qualität im Auftragsprozess

  Mitarbeit bei Qualitätsaudits

ortner cleanrooms unlimited is searching for: EMSR-AUTOMATISIERUNGSTECHNIKER/IN

Die Ortner Reinraumtechnik GmbH ist ein eigentümergeführtes, innovatives Technologieunternehmen, zuständig für die Entwicklung und Erzeugung von Geräten und Anlagen mit Reinraumanforderungen.

EMSR-AUTOMATISIERUNGSTECHNIKER/IN

ELEKTRISCHES MESSEN, STEUERN UND REGELN
Zur Vervollständigung unseres Teams wird eine/n EMSR- Automatisierungstechniker/In für den Standort Villach gesucht

IHRE AUFGABEN
Als Mitglied unseres EMSR-Teams sind Sie kompetente/r Ansprechpartner/In für unsere Kunden und ein wichtiges Bindeglied zwischen Projekttechnik und Konstruktion. Sie sind verantwortlich für das konstruktive Gestalten, die Entwicklung bzw. Weiterentwicklung und Erprobung unserer Geräte und Anlagen im Bereich der Elektrotechnik. Sie halten sehr engen Kontakt zur firmeninternen Produktion, Fertigung und Zulieferanten. Qualität und Professionalität bei der Abwicklung von Projekten setzen wir Voraus.

 

ZIELE / TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG

 Konstruktives Gestalten, Ent- bzw. Weiterentwickeln von automatisierten Anlagen und Maschinen im Bereich der Lebensmittel-, Pharma- und Halbleiterindustrie
 Programmieren, Steuern und Visualisieren von Pneumatik- und EMSR- Anlagen
 Übernahmen der EMSR-Automatisierungsprojekte von der Projektphase bis in den
Routinebetrieb
 Vorbereitung und Mitarbeit bei der Inbetriebnahme von Anlagen und Maschinen
 Durchführung von Userschulungen – Qualitätskontrolle der elektrotechnischen
Ausführungen
 Fehleranalyse und Behebung von Störungen im Softwarebereich
 Erstellen von Dokumentationen und Datenpflege

ortner cleanrooms unlimited is searching for: KONSTRUKTEUR/IN

Die Ortner Reinraumtechnik GmbH ist ein eigentümergeführtes, innovatives Technologieunternehmen, zuständig für die Entwicklung und Erzeugung von Geräten und Anlagen mit Reinraumanforderungen.

Zur Vervollständigung unseres Teams suchen wir eine/n Konstrukteur/In für den Standort Villach

IHRE AUFGABEN

Als Mitglied des Konstruktionsteams sind Sie an der Gestaltung unserer Produkte und der Ausarbeitung von technischen Lösungen in den Fachgebieten des Apparate- und Komponentenbaus ein wichtiges Bindeglied zwischen Projekttechnik und Vertrieb. Sie übernehmen die Verantwortung der termingerechten Fertigstellung der Detail- und Fertigungszeichnungen und koordinieren diese mit der Produktion.

ZIELE / TÄTIGKEITSBESCHREIBUNG

  Verantwortlich für termingerechte Fertigstellung der Detail- und Fertigungszeichnungen

  Ihre Konstruktionszeichnungen entsprechen in der Qualität und im Detail soweit, dass diese von der Produktion einwandfrei übernommen werden können

  Sie nehmen an Planungs- und Fertigungsbesprechungen teil

  Erarbeitung von Standardkomponenten und Standardbauteilen der Ortner Produkte

  Erarbeitung und Umsetzung von Lösungen und Ideen

 

IHR PROFIL / BERUFLICHE ANFORDERUNGEN

 Sie verfügen über eine abgeschlossene technische Ausbildung HTL  Mehrjährige Erfahrung als Konstrukteur/In im Sondermaschinenbau  Sehr gute INVENTOR bzw. 3D CAD-Kenntnisse
 Erfahrungen im Umgang mit PDM-Software (z.B. Vault)

 Erfahrung in den Fertigungstechniken der Blechbe- und verarbeitung
 Sie sind eine verantwortungsvolle, engagierte, selbstständige Persönlichkeit  Englischkenntnisse in Wort und Schrift
 Flexibilität und Verlässlichkeit

 

WIR BIETEN IHNEN …

die Möglichkeit in einem kreativen dynamischen Team sowie in einem vielfältigen und verantwortungsvollen Aufgabenfeld arbeiten zu können. Das Einstiegsgehalt für diese Position liegt bei € 2.255,67 bis € 3.000,00.- (Einstufung lt. KV Angestellte des Metallgewerbes / VG III n 2 Verwendungsgruppenjahren) Bruttomonatslohn auf Basis Vollzeitbeschäftigung. Eine Überzahlung ist abhängig von facheinschlägiger Berufserfahrung und/oder Qualifikationen.

Für weitere Auskünfte stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Senden Sie uns Ihre vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen an:

bewerbung@ortner-group.at
zH: Frau Tanja Palle
Tel: 04242/311660-62

SAL IS LOOKING FOR: SENIOR SCIENTIST – APPLIED PHYSIC FOR MEMS AND SENSOR TECHNOLOGY (F/M/D)

In the network of science and industry, SAL offers research in the areas of Sensor Systems, RF Systems, Power Electronics, System Integration Technologies and Embedded Systems. SAL – a great place to research.

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

  • Development of and support with theoretical topics, analytical modelling, numerical simulations, data analysis and programming for various applications with sensing and actuating MEMS technologies (mostly focusing on magnetics, thermal, structural mechanics, and fluids) in theoretical physics and applied mathematics.
  • One specific focus is the development of custom, special purpose simulation for magnetics, including magnet system design, micro-magnetics, AMR and fluxgate sensor developments and eddy current sensing.
  • Industry project support with FEM simulation with ANSYS or COMSOL.
  • Project management.

YOUR PROFILE:

  • A PhD degree in Theoretical physicist, applied physics, applied mathematics or similar field of study.
  • At least 4 years of experience in Research & Development. Fundamental knowledge on semiconductor technology.
  • Must have experience with analytical and numerical methods beyond the use of standard FE tools.
  • Interest in the development of numerical and analytical models and their application in
  • applied research.
  • Development and analysis of sensor systems, MEMS, chips, industrial machinery, and multi-physics coupling between electromagnetic, thermal, structural mechanics and fluid simulations.
  • Experience in project acquisition and customer communication. Fluent in English.
  • German is a plus as well as knowledge in Python.

IMPORTANT FACTS

  • Beginning of the employment: as soon as possible.
  • This position is endowed with a gross annual salary of starting with € 52.584.- based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“) and depending on your experience and skills.
  • Flexible hours with no coretime. Free coffee/tea/milk.
  • Family/Kids friendly.
  • € 4.- food allowance in restaurants / € 2.- in supermarkets
  • Homeoffice possible

 

 

 

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

Apply now:
silicon-austria-labs.com/career
Questions:
human.resources@silicon-austria.com

 

BECOME A PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

 

Unfold the future, unfold yourself.

SAL IS SEARCHING FOR: SENIOR SCIENTIST – PIEZOELECTRIC THIN FILMS DEVELOPMENT ENGINEER (F/M/D)

In the network of science and industry, SAL offers research in the areas of Sensor Systems, RF Systems, Power Electronics, System Integration Technologies and Embedded Systems. SAL – a great place to research.

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

  • Responsible of piezo thin-film development by (co-)sputtering technology with a state- of-the-art cluster tool from EVATEC for small scale R&D purpose.
  • Developing advanced piezo thin-film deposition process with novel materials such as AlScN and PZT for piezo MEMS applications such as SAW/BAW devices, PMUT and other piezo based MEMS devices.
  • Solving thin-film deposition issues related to material selection and (co-)sputtering process parameters and take corrective actions.
  • Designs and performs advanced experiments, data analyses, and improves the process.
  • Collaborate as part of microsystem research team in ongoing projects by performing state-of-the-art investigations on materials and thin-film technology for diverse MEMS applications.
  • Performing data analysis using analytical calculations, modelling, and standard statistical methods.
  • Generating innovative ideas to improve MEMS device performance.
  • Working in advanced microfabrication ISO5 clean room facility.
  • High quality thin-film development by using advanced deposition technologies such as PE-ALD, PVD, HiPIMS and PECVD.
  • Scientific communication, reporting of research results and drive technical innovation and generate IP.

YOUR PROFILE:

  • PhD degree in material or related fields preferably with a focus on thin-film technology for MEMS applications.
  • Minimum 5 years of hands’ on experience in working in at least one of the following technologies: Sputtering, PEALD or PECVD.
  • Relevant publication records in piezo thin film process development engineering role. Strong experience working with cleanroom equipment involving  thin film  deposition and materials characterization.
  • Strong materials expertise such as dielectric materials (e.g. oxides and nitrides) and piezo thin-films (e.g. AlN, AlScN, PZT etc.).
  • Expertise on measurement and analysis of thin-films by: (SEM, EDX, XRD, Ellipsometry, piezo-characterization and etc.).
  • Expertise on thin-film  growth,  composition,  microstructure  and  material  property. Good knowledge about different kind of microsystems such as SAW/BAW devices, Piezo MEMS and etc is a plus.
  • Good knowledge in semiconductor technologies and practical and professional experience in related cleanroom microfabrication processes is a plus.
  • Expertise with ab-initio calculation is a big plus.
  • Interested in application-oriented process development of innovative sensors concepts. Autonomous, well organized and enjoy working in a dynamic and multicultural team.
  • Oral and written communication skills in English. Good experience in project management.

IMPORTANT FACTS

  • Beginning of the employment: as soon as possible.
  • This position is endowed with a gross annual salary of € 52,584 based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“) and depending on your experience and skills.
  • Extras: free coffee, 4€ food allowance per working day, family/kids friendly environment,…

 

 

 

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

Apply now:
silicon-austria-labs.com/career
Questions:
human.resources@silicon-austria.com

 

BECOME A PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

 

Unfold the future, unfold yourself.

Vielseitiges Praktikum Texten/ Digital Marketing & PR / Events (m/w/d) bei Silicon Alps

internship_SAC

Vielseitiges Praktikum Texten/ Digital Marketing & PR / Events (m/w/d) – Silicon Alps Cluster GmbH

 

Die Silicon Alps Cluster GmbH ist zentraler Partner und Vernetzungsplattform für Wirtschaft, Forschung und Verwaltung im Bereich der Electronic Based Systems. Wir bieten aktuell ein sehr attraktives und vielfältiges und selbstverständlich bezahltes Praktikum in unserem modernen Office in Graz für StudentInnen oder AbsolventInnen, die Praxis sammeln und ein oder beide Beine in den zukunftsweisenden Bereich des digitalen Marketings und die (digitale) Medienproduktion setzen möchten.

Durch unsere Aufgaben als Service-Einrichtung für den Technologiecluster Süd mit 125 High-Tech Unternehmen können wir eine große Bandbreite an möglichen Aufgaben und Bereichen für ein Praktikum bieten und dabei auch gerne auf Vertiefungen eingehen. Dich erwartet ein vielschichtiger und zukunftsweisender Tätigkeitsbereich im Zentrum der heimischen Technologiebranche mit dem gemeinsamen Ziel nach einer fundierten Einschulungsphase relevante Berufserfahrung am Puls der Zeit zu sammeln – und das Praktikum mit einem ansehnlichen Portfolio für zukünftige Bewerbungen abzuschließen.

Zeitraum
: ab sofort für 4 – 6 Monate von Dezember 2020 bis Mai 2021.

DEINE MÖGLICHEN AUFGABEN

  • Erstellung von Blog-Artikeln auf Deutsch und Englisch
  • Video- und und Postproduction (Adobe Premiere)
  • Kreative Verknüpfung von Text, Bild und Video
  • (Mit-)Entwicklung von Kampagnen für Projekte und Partner
  • Planung und Umsetzung von Online-Marketing-Aktivitäten (Social Media, Content-Strategien, SEO, Anzeigenschaltung) und Mitgestaltung der PR
  • Betreuung unserer Website (WordPress) sowie Aufbau und Pflege der Social Media Accounts
  • Mitarbeit an der Planung und Umsetzung diverser Events
  • Umsetzung, Tracking und Analyse von Online Maßnahmen wie Newsletter und Ads
  • Assistenz bei Interviews und Film- & Foto-Shootings

 

WAS DU MITBRINGST

  • Ausgezeichnetes Deutsch (C2) und sicheres Englisch (B2) in Wort und Schrift
  • Gute Computerkenntnisse und sicherer Umgang mit MS Office
  • Erfahrung mit den gängigsten Social-Media-Plattformen (Facebook, Instagram)
  • Praktische Erfahrungen im Bereich Marketing, PR, Journalismus und/oder Events sind natürlich von Vorteil
  • Entsprechende Ausbildung und/oder Berufserfahrung (Journalismus, BWL/Marketing, Sprachwissenschaften, Medienwissenschaften, Mediendesign,…) sind von Vorteil
  • Erfahrung in den Bereichen Grafik, Foto und Film (-Schnitt) von Vorteil
  • Selbstständiges, aufgabenorientiertes Mindset und Begeisterung für die digitale Welt

 

UNSER ANGEBOT

  • Ein positives und offenes Arbeitsklima in einem hochmodernen Umfeld
  • Ein hochengagiertes Team mit sehr flachen Hierarchien
  • Fachliche und persönliche Weiterentwicklung und Wissensvermittlung von Profis
  • Moderne Büroräume und Arbeitsmittel
  • Eine Leistungsentschädigung für 40h von € 900,– brutto pro Monat

Wir freuen uns auf deine Bewerbung per Mail an: hartwin.kostron@silicon-alps.at

Wir freuen uns auf deine aussagekräftige Bewerbung per Mail an:
hartwin.kostron@silicon-alps.at

FH Joanneum sucht: StudiengangsleiterIn für den Studiengang „Industrielle Mechatronik“ (Bachelor) in Kapfenberg

KN 311 20 001: StudiengangsleiterIn für den Studiengang „Industrielle Mechatronik“ (Bachelor) in Kapfenberg

GESTALTEN SIE DIE ZUKUNFT DER FH JOANNEUM MIT: Wir ermöglichen rund 5.000 Studierenden eine hochqualitative wissenschaftlich fundierte und praxisnahe Ausbildung in den sechs Departments Angewandte Informatik, Engineering, Bauen, Energie & Gesellschaft, Gesundheitsstudien, Management sowie Medien & Design. Als Innovationsmotor am Wissenschaftsstandort Steiermark bietet die FH JOANNEUM ein spannendes Arbeitsumfeld an der Schnittstelle von Lehre, Forschung und Weiterbildung. Wenn Sie die Zukunft einer der führenden Fachhochschulen Österreichs mitgestalten möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Im neuen dualen Bachelorstudiengang „Industrielle Mechatronik“ bilden wir ab Wintersemester 2021/22 Studierende in einem der innovationsträchtigsten Berufsfelder für die Zukunft aus. Der Bachelorstudiengang „Industrielle Mechatronik“ ist Teil des Studienangebotes des Departments Engineering, an welchem insgesamt rd. 120 Mitarbeiter/innen (FTE) beschäftigt sind, die jährlich rd. 1000 Studierende ausbilden und an den beiden Standorten Graz und Kapfenberg eine Forschungs- und Entwicklungsleistung (Drittmitteleinnahmen) von jährlich rd. € 3 Mio. erzielen.

Aufgabengebiet:

Sie sind für den Studiengang „Industrielle Mechatronik“ sowohl wissenschaftlich-technisch als auch organisatorisch verantwortlich. Sie wirken selbst in der Lehre und im Prüfungswesen mit und setzen starke Akzente bei der Einwerbung und Umsetzung von F&E-Projekten. Als StudiengangsleiterIn koordinieren und gestalten Sie den Lehrbetrieb zusammen mit einem Team interner Lehrender und externer Fachleute.

Die organisatorischen Agenden umfassen die Budget- und Ressourcenplanung, die Ansprache von BewerberInnen sowie die Führungsverantwortung gegenüber dem MitarbeiterInnen des Studiengangs. Als fachlich versierte und innovativ ausgewiesene Persönlichkeit mit einem breiten Verständnis von Mechatronik bringen Sie sich nicht nur am Institut, sondern auch im Department Engineering sowie bei Entwicklungs- und Strategieprozessen der Hochschule ein.

Als StudiengangsleiterIn vertreten Sie mit ihrem Team das Thema „Mechatronik“ nach außen und entwickeln gemeinsam mit dem Institutsleiter die Studienangebote des Institutes kontinuierlich weiter. Im Zuge Ihrer Aktivitäten erwarten wir eine enge Kooperation mit lokalen und internationalen Unternehmen und Hochschulen. Im Team des Departments Engineering leisten Sie wichtige Beiträge in den strategischen Management- und Qualitätssicherungsprozessen, immer mit dem Ziel einer praxisnahen und wissenschaftlich fundierten Ausbildung unserer Studierenden.

Anforderungsprofil:

Wir wenden uns mit dieser Ausschreibung an im Themengebiet Mechatronik (insbesondere mit Schwerpunkten Elektrotechnik, Leistungselektronik und Maschinenbau) versierte, berufs- und führungserfahrene Personen mit einem einschlägigen Hochschulabschluss und erfolgter Promotion, die sowohl einen einschlägigen wissenschaftlichen Hintergrund und didaktische Erfahrung als auch Managementfähigkeiten mitbringen und so Theorie und Praxis für eine zukunftsorientierte Weiterentwicklung des Studienganges als auch des Institutes verbinden können. Sie sind in der nationalen und internationalen produzierenden Industrie und Entwicklung mechatronischer Komponenten persönlich gut vernetzt und sind eine kommunikationsstarke Persönlichkeit, die eine Kontaktpflege mit Industrie und Forschungsinstitutionen weiter vorantreibt.

Als LeiterIn des Studiengangs erwarten wir auch entsprechende Führungs- und Organisationskompetenzen.

Beschäftigungsausmaß: 100 %
Beginn des Beschäftigungsverhältnisses: 01. April 2021
Mindestentgelt: € 5.589,9 brutto bei einem 100%igen Beschäftigungsausmaß (Bei anrechenbarer Berufserfahrung und/oder anrechenbaren Qualifikationen kann eine höhere Entlohnung vorgesehen werden)

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen laden Sie bitte bis zum 30. November 2020 hier hoch:

Kontakt:

FH JOANNEUM Gesellschaft mbH
z. H. Frau Graovac, B.A. MBA
Alte Poststraße 147
8020 Graz

T: +43 316 5453 8867
E: karriere@fh-joanneum.at

 

MASTER THESIS STUDENT OR INTERNSHIP – “COMPARATIVE STUDY BETWEEN THE ĆUK AND THE LLC CONVERTER IN PHOTOVOLTAIC APPLICATIONS” (F/M/D) – VILLACH

In the network of science and industry, SAL offers research in the areas of Sensor Systems, RF Systems, Power Electronics, System Integration Technologies and Embedded Systems. SAL – a great place to research.

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

  • Circuit simulation, model development and evaluation Design of converters
  • Realization and characterization of the converter Design and execution of experiments
  • Literature review
  • Project management and collaboration with colleagues
  • Technical writing and communication; reporting of results

YOUR PROFILE:

  • Seeking a Master’s degree, preferably at a university.
  • Knowledge of power electronics.
  • Experience in the usage of electrical measurement equipment, especially oscilloscopes and voltage/current probes.
  • Electronic equipment selection based on specification.
  • Printed circuit board (PCB) or other circuit manufacturing experience.
  • Working knowledge of microcontrollers is a plus.Thoughtful, dedicated team player  and  skilled  communicator.
  • Capable of taking initiative and independently working with integrity.
  • Organized and enjoy working in a dynamic and multicultural team.

IMPORTANT FACTS

Beginning of the employment will be the  15th of January 2021.

This position is endowed with a gross monthly salary of € 1.500.- based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“).

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

Apply now:
silicon-austria-labs.com/career
Questions:
human.resources@silicon-austria.com

 

BECOME A PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

 

Unfold the future, unfold yourself.

JUNIOR SCIENTIST PHOTONIC SYSTEMS INTEGRATION (F/M/D)

In the network of science and industry, SAL offers research in the areas of Sensor Systems, RF Systems, Power Electronics, System Integration Technologies and Embedded Systems. SAL – a great place to research.

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

  • Research, design and fabrication of integrated, (multi-) functional optical & photonic devices and systems
  • R&D into new photonic packaging concepts and technologies, in close collaboration with SAL’s research unit Heterogeneous Integration Technologies
  • Smart integration of functional MEMS/MOEMS components, in collaboration with SAL’s research unit Microsystems
  • Device / system prototyping and validation, data analysis and interpretation
  • Scientific publication of achievements in both journals and at pertinent conferences

YOUR PROFILE:

  • M.Sc. (or higher) in Physics, Engineering or a related subject, with focus on optics/photonics
  • Good understanding of optical/photonic principles Engineering and design experience
  • Good knowledge of material physics and manufacturing technologies
  • Data analysis and related scientific programming skills (MatLab, Python, Mathematica etc.)
  • Preferably (first) experience with micro-fabrication / cleanroom processes Innovative, autonomous and well-organised
  • Keen on bringing scientific findings into application, creating tangible innovation
  • Fluent oral and written communication skills in English
  • Preferably conversational language competences in German

IMPORTANT FACTS

Beginning of the employment: as soon as possible

This position is endowed with a gross annual salary of starting with € 43.820.- based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“) and depending on your experience and skills.

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

Apply now:
silicon-austria-labs.com/career
Questions:
human.resources@silicon-austria.com

 

BECOME A PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

 

Unfold the future, unfold yourself.

Automatisierungstechniker (m/w/d)

Du bist eine verantwortungsvolle und vernetzdenkende Persönlichkeit und willst Dich tatkräftig bei der Einführung neuer Automatisierungstechnologien einbringen. Operatives Tüfteln macht Dir Spaß, innovatives Denken zählt zu Deinen Stärken und Du verstehst es, wie man Digitalisierung in der industriellen Produktion vorantreibt.

Um unsere Kompetenzen noch weiter zu stärken, sind wir auf der Suche nach proaktiven

Automatisierungstechniker (m/w/d)

Das erwartet Dich:

  • Einführung von neuen Automatisierungstechnologien in die Produktion
  • Erarbeiten von Automatisierungskonzepten und Spezifikationen mit Sondermaschinenbauern
  • Evaluierung von Maschinenkonzepten
  • Durchführen von Prozess- oder Maschinenvalidierungen
  • Durchführen von DFAA (Design for automatically assemble)
  • Erstellen von Angeboten und Basiskonzepten
  • Projektkontrolle (Qualität, Zeit und Kosten)

Das bringst Du mit:

  • Abgeschlossene technische Ausbildung für Mechatronik, Mechanik oder Elektrotechnik (HTL) mit Berufserfahrung oder technischer Hochschulabschluss (Uni/FH)
  • Fundierte Kenntnisse der Automatisierungstechnik
  • Statistische Grundkenntnisse
  • Grundkenntnisse der Projektführung

Das bieten wir Dir:

  • Ein Hightech-Unternehmen, das die neuesten Trends lebt und Dir die Möglichkeit bietet, diese erfolgreich umzusetzen
  • Ein internationales Umfeld, dass Dir ermöglicht, durch die Nähe zum Business die positiven Ergebnisse Deiner eigenen Kreativität direkt zu erleben
  • Die Möglichkeit bei flexibler Arbeitszeit Dein Fachwissen in abwechslungsreiche Projekte einfließen zu lassen
  • Wir bieten ein KV Bruttomonatsgehalt laut der Beschäftigungsgruppe F lt. Kollektiv Elektro- und Elektronikindustrie mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Wir freuen uns auf Deine online Bewerbung unter

https://flex.jobbase.io/job/yhre4x31

Become part of the team 

Apply now!

SENIOR / KEY RESEARCHER FOR COLLABORATIVE PERCEPTION & DECISION MAKING (F/M/D)

COLLABORATIVE PERCEPTION BY SENSOR NETWORKS, DEPENDABLE AI WITH LIMITED RESOURCES, GRAZ.

 

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

IoT and CPS applications require smart networked sensor systems for improved real-time perception and dependable AI for decision making using limited resources, resulting in complex research challenges:

  • Self-organized collaborative sensor-actor systems enable improved environment perception in a resource constrained setting, even for critical use-cases. Codesign spans from sensor and the self-direction of the networked system, to system and application level decision algorithms.
  • The real world application of machine learning requires AI to be dependable, trustable and verifiable. The feasibility and strengths of AI in resource constrained real-time scenarios builds on improved and novel ML approaches, optimizing their design and defining selection criteria.
  • Robustness has to be proven on three levels: handling unexpected situations or environments, compensating for low signal quality in sensed data, and dealing with partial system failures and limited availability.

We build on formal and mathematical approaches to machine learning and ensuring its dependability and explainability, applying it to concrete tasks in fields ranging from Industry 4.0 and sensor networks to predictive maintenance and medical applications.

YOUR PROFILE

You are a seasoned researcher and would like to work at the forefront of embedded systems research, translating academic work with universities into industry co-operations and funding projects.

  • PhD degree in a related topic area, profound expertise in the field.
  • Expert understanding of dependable embedded systems, machine learning and sensors.
  • Several years of post-doc academic research or relevant experience in industrial R&D.
  • Strong publication track record with high impact publications and/or patents.
  • Leadership skills and experience, ability to shape our organization and the growth of SAL.
  • Commitment to writing and reviewing publications, leading and coordinating research projects, acquisition of industry partners and funding grants.
  • Involvement in boards, standardization and committees and a broad network are a plus.

IMPORTANT FACTS

Beginning of the employment: as soon as possible
The position is endowed with a min. gross annual salary of € 68.000 depending on your experience and skills.

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).
Unfold the future, unfold yourself.

Apply now!

PRAKTIKANT INFORMATIONSTECHNIK (M/W/D) VOLLZEIT 3-6 MONATE

WIR SIND DIE WILD GRUPPE:
Wir entwickeln und fertigen für unsere Kunden anspruchsvolle optomechatronische Systeme und Komplettgeräte. Und das mit größter Leidenschaft. Um weiter zu wachsen, suchen wir qualifizierte MitarbeiterInnen, die mit ihrem Innovationsgeist, ihrer Flexibilität und Begeisterung Spitzenleistungen entstehen lassen. 

WIR SUCHEN:
9100 VÖLKERMARKT
PRAKTIKANT INFORMATIONSTECHNIK
(M/W/D) VOLLZEIT 3-6 MONATE

 IHRE FÄHIGKEITEN: 

  • Abgeschlossenes Bachelorstudium (FH, Uni) mit Schwerpunkt im Bereich Informatik und/oder Wirtschaftsinformatik 
  • Idealerweise Erfahrung und besonderes Interesse im Bereich IT-Security
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Teamorientierte, selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise

 IHRE AUFGABEN: 

  • Einarbeitung in die Thematik IT-Sicherheit 
  • Konsolidierung verschiedener Dokumente zum Thema IT-Sicherheit
  • Erstellung eines Informationssicherheitsleitfadens
  • Aufbau eines Informationssicherheits-Risikomanagements
  • Mitarbeit bei täglichen Arbeitspaketen und Projekten im Bereich IT

 WIR BIETEN: 

 Es erwartet Sie selbstverständlich ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag (Metallindustrie | Jahresbruttogehalt ab EUR 30.000.-) basierendes Gehalt, welches je nach individueller Qualifikation und Berufserfahrung überbezahlt wird. Alles Weitere erzählen wir gerne in einem persönlichen Gespräch.

 WORAUF SIE SICH BEI UNS FREUEN KÖNNEN: 

WILD. ENTWICKLUNG UND FERTIGUNG IST UNSER AUFTRAG. 

WILD Gruppe
Lukas Gruze, BA
Wildstraße 4 | 9100 Völkermarkt
karriere@wild.at 

STRATEGISCHER EINKÄUFER (M/W/D) ELEKTRONIK

Wir entwickeln und fertigen für unsere Kunden anspruchsvolle optomechatronische Systeme und Komplettgeräte. Und das mit größter Leidenschaft. Um weiter zu wachsen, suchen wir qualifizierte MitarbeiterInnen, die mit ihrem Innovationsgeist, ihrer Flexibilität und Begeisterung Spitzenleistungen entstehen lassen. 

WIR SUCHEN:
9100 VÖLKERMARKT
9241 WERNBERG

STRATEGISCHER EINKÄUFER
(M/W/D) ELEKTRONIK

 IHRE FÄHIGKEITEN: 

  • Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, Uni) oder kaufmännische Ausbildung mit soliden Basiskenntnissen im Bereich Elektronik
  • Berufserfahrung im strategischen Einkauf oder Projektmanagement eines Industrieunternehmens vorzugsweise aus der Elektronik-/Elektrotechnikbranche
  • Selbstständige, strukturierte und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
  • Zusammenarbeit in cross-funktionalen Teams
  • Verhandlungsgeschick, sicheres Auftreten und eine ausgeprägte Kommunikationsstärke
  • Flexibel, belastbar und umsetzungsstark
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

 IHRE AUFGABEN: 

  •  Management von Lieferantenbeziehungen und Entwicklung von Einkaufsstrategien für definierte Categories 
  • Systematische Analyse der Beschaffungsmärkte und Lieferantenstruktur für definierte Categories
  • Enge Zusammenarbeit mit den Fachbereichen bei Neuprojekten bezüglich Lieferantenauswahl und Kostenoptimierung
  • Verhandlungsführung und Abschluss von vertraglichen Vereinbarungen
  • Mitgestaltung und Optimierung des Einkaufs- und Logistikprozesses entlang der Wertschöpfungskette

 WIR BIETEN: 

 Es erwartet Sie selbstverständlich ein auf dem anzuwendenden Kollektivvertrag (Metallindustrie | Jahresbruttogehalt ab EUR 37.018,80) basierendes Gehalt, welches je nach individueller Qualifikation und Berufserfahrung überbezahlt wird. Alles Weitere erzählen wir gerne in einem persönlichen Gespräch. 

 WORAUF SIE SICH BEI UNS FREUEN KÖNNEN: 

WILD. ENTWICKLUNG UND FERTIGUNG IST UNSER AUFTRAG. 

WILD Gruppe
Mag. Andrea Gritsch
Wildstraße 4 | 9100 Völkermarkt
karriere@wild.at 

Software-Entwickler (w/m)

Als innovatives und qualitätsorientiertes Dienstleistungsunternehmen entwickeln wir Hard- und Softwaremodule im Bereich Automotive, Medizintechnik, Industrie und Energieeffizienz. Wir entwerfen Elektronik damit Energie, Mobilität und viele Dinge des Alltags ökologischer, sicherer und leistbarer werden. 

Zur Erweiterung unseres Teams in Graz suchen wir zum ehestmöglichen Eintritt einen Software-Entwickler (w/m). 

Deine Aufgaben: 

– Spezifikation und Umsetzung von Embedded-Software auf Mikrocontrollern und DSP
– Softwareverifikation und Modultests
– Dokumentation 

Dein Anforderungsprofil: 

– Abgeschlossene technische Ausbildung (HTL, FH, TU) im Bereich Elektronik, Informatik oder Ähnliches
– Erfahrungen in SW-Entwicklung sowie Softwarekonzepten und Algorithmen erwünscht (C, Unix sowie Python)
– Grundkenntnisse in der Schaltungstechnik
– Grundkenntnisse im Bereich Sensorik, Steuer- und Regelungstechnik
– Begeisterungsfähig und innovative Denkweise
– Genauigkeit und hohes Qualitätsbewusstsein 

 Das Arbeitsumfeld beinhaltet: 

– eine verantwortungsvolle Tätigkeit mit angenehmen Betriebsklima
– selbständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in einem motivierten Team
– ein spannendes und abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit entsprechenden Entwicklungsmöglichkeiten
– zahlreiche Sozialleistungen
– Für diese Position ist ein Jahresbruttogehalt von € 42.000,- brutto vorgesehen. Das tatsächliche Gehalt gestaltet sich in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung. 

Benefits: 

– Flexible Arbeitszeiten
– Barrierefrei
– Mitarbeiterevents
– Essenszulage
– Kantine
– Mitarbeiterparkplätze
– Tiere erlaubt
– Öffentliche Erreichbarkeit
– Firmenlaptop
– Weiterbildungsmöglichkeiten
– Obst und gesunde Snacks
– Teamfähigkeit 

Diese Annonce richtet sich auch an Studenten, welche bereits erste berufliche Erfahrungen gesammelt haben und ihr Praxiswissen weiter vertiefen möchten. Arbeitszeit und Einstufung nach Vereinbarung! 

Sofern wir Dein Interesse geweckt haben, freuen wir uns über eine schriftliche Bewerbung online oder per Mail. 

bewerbung@meds.at

https://www.meds.at

Operational Excellence Manager (m/w/d)

Enterprise Function
Graz

Anforderungen:

  • Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, der Betriebswirtschaftslehre oder Ausbildung Prozessmanagement mit IT-Schwerpunkt und vergleichbare Ausbildungen
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, vor allem auch bei Prozessgestaltungen in wachsenden Organisationen und Kenntnisse der entsprechenden Methoden und Tools
  • Arbeitserfahrung im Bereich Forschung und Entwicklung ist von Vorteil
  • Hands-On-Mentalität
  • Ganzheitliches Unternehmens- und Prozessverständnis
  • Analytische und strukturierte Arbeitsweise
  • Eigeninitiative, Umsetzungsstärke und Durchsetzungskraft
  • Ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Reisebereitschaft innerhalb Österreichs

Aufgabenbereich

  • Unterstützung der Geschäftsführung und des Managements bei der Steigerung der Operational Excellence
  • Erstellung und zentrale Überwachung und Steuerung fachbereichsübergreifender Unternehmensprozesse (Research Prozess, ISO-Zertifizierung, Finanzprozesse, HR-
  • Prozesse, etc.) sowie kontinuierliche Optimierung derselben
  • Ausarbeitung von Standards und Prozessverbesserungen (KVP)
  • Überführung von bestehenden Prozessen in IT-basierte Systeme unter Optimierung der Schnittstellen
  • Internes Coaching für Management und Fachbereiche

Wir bieten:

  • Mitarbeit in einem dynamischen Team
  • Moderne Büroausstattung und exzellente Anbindung an öffentliche Verkehrsmittel
  • Attraktive Entwicklungs- und Karrieremöglichkeit in einem/r wachsenden Unternehmen
  • Ab sofort und Vollzeit
  • Dienstort Graz
  • Gehalt: Je nach Qualifikation und Erfahrung wird ein Gehalt (All-In) zwischen 60.000,– und 80.000,– brutto im Jahr zuzüglich Bonus geboten.

Apply now: silicon-austria-labs.com/en/career/
Questions: human.resources@silicon-austria.com

Become part of Silicon Austria Labs (SAL) – the top research center for electronic based systems (EBS). Unfold the future, unfold yourself.
In the network of science and industry, SAL offers research in the areas of Sensor Systems, RF Systems, Power Electronics, System Integration Technologies and Embedded Systems.
SAL – a great place to research.

Trainee Program – Software Talent Engineer

Flex is a leading Sketch to ScaleTM company where customer needs meet supplier flexibility. In our Design Center in Althofen (Austria) we develop for the industrial, automotive, medical, and energy market. Our portfolio includes drug injection devices, RF modules, and consumer goods. We are hiring millennials and young professionals who are motivated to develop a career in R&D Internet of things software designing.This trainee position will be based in Flex Althofen Design Centre with immediate entrance for a period of 6 months.

We are looking for someone who demonstrates:

  • Intense collaboration and passionate customer focus
  • Thoughtful, fast, disciplined execution
  • Tenacious commitment to continuous improvement
  • relentless drive to win

Here is a glimpse of what you´ll do:

  • Design new software applications for medical devices
  • Collaborate to the definition of SW requirements and architecture
  • Develop source code (mainly C) with a special focus to quality, reliability and security
  • Collaborate on a daily base with multidisciplinary and international professional teams

Here is some of what you´ll need (required):

  • Degree in Electrical Engineering, Information Engineering, Computer Science or similar
  • Familiarity with standard code development on microcontroller
  • Flexibility and traveling availability
  • Fluent English

Here are a few examples of what you´ll get for the great work you provide:

  • Design medical devices for worldwide well-known brands within an international design team. – Your personal growth is guaranteed.
  • Professional, worldwide, cross-cultural, cross-functional modern work environment
  • 6 months internship program
  • We offer a minimum gross salary of EUR 1.892,00 according collective bargaining agreement Elektro- and Elektronikindustrie.

If you are interested in a new challenge and meet the requirements, please apply now!

 

More information:
Gerda Reif | Talent Acquisition
gerda.reif@flex.com | +43 4262 2644 1159

Senior Full Stack Webentwicklung (m/w/x) Vollzeit in Graz

Carrot & Company entwickelt SaaS-Lösungen (z.B.: feedbackr und Carrot Seed in Graz. Dazu gehören Web-, Desktop- und Mobile-Apps in Eigenproduktion und als Auftragsprojekte sowie Konzepte und Prototypen. Die oberste Regel: Die Idee muss zünden und funktionieren. Dafür setzen wir auf neueste Technologien und Methoden und die aktuellen Trends in UI-/UX-Design und Marketing. Denn Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität haben oberste Priorität. Für unser Team und unsere Kund:innen.
Was sollst du mitbringen
  • Neugierde und die Motivation am Stand der Technik zu bleiben und existierende Technologien zu challengen
  • Erfahrung in der Architektur und Konzeption von großen Softwaresystemen
  • Erfahrung mit Design-Patterns sowie sauberer, sicherer und performanter Code
  • Code ohne dazugehörige Tests ist für dich nur schwer zu ertragen.
  • Du kannst komplizierte und komplexe Zusammenhänge mit einfachen Worten erklären
  • Technische Schulden musstest du noch nie machen, oder aber deine aufgestellten Tilgungspläne haben sich bewährt.
  • Du behältst auch in komplexen Softwareprojekten den Überblick über das Gesamtsystem
  • Fundierte Kenntnisse in HTML5, CSS3+, SCSS, Python,Typescript/JavaScript, REST und GraphQL
  • Grundkenntnisse in der Linux Server-Administration inkl. Bash-Scripting
  • Erfahrung im Umgang mit Web-Frameworks (Angular, Django, Apollo GraphQL, Graphene)
  • Erfahrung im Umgang mit Datenbanken (PostgreSQL, Redis, MongoDB)
  • Erfahrung mit Version Control Systemen (git)
  • Erfahrung mit DevOps (Docker, Kubernetes)
  • du findest selbstständig Lösungen auf neue Probleme
  • Interesse und einen Blick für gutes UI/UX
  • Deutsch- und Englischkenntnisse
Aufgaben
  • Software-as-a-Service Lösungen entwickeln (Server, Frontend, Apps)
  • Architektur und Konzepte erarbeiten
  • Technische Machbarkeit und Lösungen recherchieren
  • Mentoring von Junior Entwickler:innen
  • Technical Support für Carrot Seed
  • Weiterentwicklung von Carrot Seed
Was wir dir bieten
  • keinen Stillstand. Nicht nur wir entwickeln uns ständig weiter, sondern auch du. Auf fachlicher und persönlicher Ebene.
  • Hands-On-Mentalität und keine “All-in”-Verträge.
  • Flexibilität. In unseren Arbeitszeiten und der Möglichkeit, teils remote zu arbeiten.
  • Eine offene Feedback- und Fehlerkultur, agile und flexible Arbeitsweise
  • einen 34-Zoll-Monitor. Der ist bei uns genauso Standard wie ein Apple MacBook Pro
  • Arbeit als Erlebnis. Bei Team Events sind keine Grenzen gesetzt. Von Minigolf bis zu Gaming-Abenden.
  • Spotify, Kaffee und Obst

Du bist smart, motiviert und neugierig? Dich sprechen die Tätigkeiten der Stelle an und du kannst es kaum erwarten, bei unseren digitalen Produkten Hand anzulegen? Dann zögere nicht. Wir sind gespannt auf deine Bewerbung.

Das Bruttogehalt beträgt monatlich mindestens € 3.139 brutto basierend auf einer Vollzeitanstellung (laut IT Kollektivvertrag 2020; Basis Einstiegsstufe ST2). Die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung ist je nach Qualifikation, Ausbildung und Berufserfahrung vorhanden.

Schreib uns an jobs@cnc.io.

Wir freuen uns auf dich!

Full Stack Webentwicklung (m/w/x) Vollzeit in Graz

Carrot & Company entwickelt SaaS-Lösungen (z.B.: feedbackr und Carrot Seed in Graz. Dazu gehören Web-, Desktop- und Mobile-Apps in Eigenproduktion und als Auftragsprojekte sowie Konzepte und Prototypen. Die oberste Regel: Die Idee muss zünden und funktionieren. Dafür setzen wir auf neueste Technologien und Methoden und die aktuellen Trends in UI-/UX-Design und Marketing. Denn Qualität, Zuverlässigkeit und Flexibilität haben oberste Priorität. Für unser Team und unsere Kund:innen.

Was sollst du mitbringen
  • Neugierde und die Motivation, neue Technologien und Frameworks zu lernen und auch einen Blick hinter die Kulissen (=Server) zu werfen
  • Frontend: Fundierte Kenntnisse in HTML5, CSS3, SCSS, Typescript/JavaScript und REST
  • Erfahrung im Umgang mit Web-Frameworks (Angular)
  • Erfahrung mit Version Control Systemen (git)
  • Erfahrung in der Frontend-Entwicklung
  • Erfahrung mit Containerlösungen (Docker, Kubernetes)
  • Neugierde und die Motivation am Stand der Technik zu bleiben und existierende Technologien zu challengen
  • du findest selbstständig Lösungen auf neue Probleme
  • Interesse und einen Blick für gutes UI/UX
  • Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Kenntnisse in Python
Aufgaben
  • Software-as-a-Service Lösungen entwickeln (Server, Frontend, Apps)
  • Konzepte erarbeiten
  • Technische Machbarkeit und Lösungen recherchieren
  • Technical Support für Carrot Seed
  • Weiterentwicklung von Carrot Seed
Was wir dir bieten
  • keinen Stillstand. Nicht nur wir entwickeln uns ständig weiter, sondern auch du. Auf fachlicher und persönlicher Ebene.
  • Hands-On-Mentalität und keine “All-in”-Verträge.
  • Flexibilität. In unseren Arbeitszeiten und der Möglichkeit, teils remote zu arbeiten.
  • Eine offene Feedback- und Fehlerkultur, agile und flexible Arbeitsweise
  • einen 34-Zoll-Monitor. Der ist bei uns genauso Standard wie ein Apple MacBook Pro
  • Arbeit als Erlebnis. Bei Team Events sind keine Grenzen gesetzt. Von Minigolf bis zu Gaming-Abenden.
  • Spotify, Kaffee und Obst

Du bist smart, motiviert und neugierig? Dich sprechen die Tätigkeiten der Stelle an und du kannst es kaum erwarten, bei unseren digitalen Produkten Hand anzulegen? Dann zögere nicht. Wir sind gespannt auf deine Bewerbung.

Das Bruttogehalt beträgt monatlich mindestens € 2.518 brutto basierend auf einer Vollzeitanstellung (laut IT Kollektivvertrag 2020; Basis Einstiegsstufe ST1). Die Bereitschaft zu einer marktkonformen Überzahlung ist je nach Qualifikation, Ausbildung und Berufserfahrung vorhanden.

Schreib uns an jobs@cnc.io.

Wir freuen uns auf dich!

Praktikant/in (Uni/FH) für den Bereich Medical Engineering

Flex ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen mit mehr als 177.000 Mitarbeitern in 30 Ländern. Unter dem Leitsatz „live smarter“ werden intelligente Produkte für eine vernetzte Welt entwickelt und produziert. Der innovative High-Tech Konzern hat sein europäisches Kompetenzzentrum in Kärnten. Am Standort Althofen werden elektronische Module und Komplettgeräte für internationale Kunden hergestellt. Die Bandbreite reicht von der Produktentwicklung über die Fertigung bis hin zu maßgeschneiderten Logistiklösungen.
Für den Standort Althofen in Kärnten suchen wir ab Herbst 2020, für einen Zeitraum von 4 bis 6 Monate in Vollzeit oder Teilzeit eine/n: Praktikant/in (Uni/FH) für den Bereich Medical Engineering

Wenn Du im Rahmen Deines Studiums Deinen Schwerpunkt auf das Fachgebiet Software-, Hardware- und/oder Medizintechnik gelegt hast und sehr selbständig und zielorientiert arbeitest, dann bist DU bei uns genau richtig.

Das erwartet Dich:

  • Überleiten einer vorselektierten Software zur Fehleranalyse unserer Produkte in den Medizinbereich
  • Start des Projektes mit einer klar definierten Projektbeschreibung
  • Einführung in die aktuell verwendete Lösung im Industrial/Automotive Bereich
  • Planung und Validierung der Überleitung in die Operation
  • Ausrollen der Software auf definierte Produkte im Medizinbereich

Das bringst Du mit:

  • Software- und/oder Medizintechnikkenntnisse
  • Selbstständige und genaue Arbeitsweise, Kreativität und Teamorientierung
  • Das Erstellen von Dokumentationen fällt Dir leicht
  • Sicheres Auftreten und Kommunikationsfähigkeit im Umgang mit internationalen Kollegen
  • Englisch in Wort und Schrift

Das bieten wir Dir:

  • Ein Praktikum mit flexibler Arbeitszeitgestaltung ab Herbst 2020, für einen Zeitraum von 4 bis 6 Monate – auch studienbegleitend bzw. in Teilzeit möglich
  • Eine interessantes und herausforderndes Praktikum in einem internationalen Unternehmen mit attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Die Möglichkeit bei flexibler Arbeitszeit Dein Fachwissen in abwechslungsreiche Projekte einfließen zu lassen
  • Spannende Mitarbeiterevents und ein angenehmes Betriebsklima
  • Wir bieten ein KV Bruttomonatsgehalt von EUR 1.172,00 lt. Kollektiv Elektro- und Elektronikindustrie mit der Bereitschaft zur Überzahlung je nach Qualifikation und Berufserfahrung

Wir freuen uns auf Deine Bewerbung!
Jetzt bewerben

Weitere Informationen:

Gerda Reif | Talent Acquisition
gerda.reif@flex.com
+43 4262 2644 1159
www.flex.com

MASTER THESIS – SAR ADC COMPARATOR LAYOUT GENERATOR DESIGN IN 28 NM TSMC TECHNOLOGY

RF SYSTEMS
VILLACH/LINZ/GRAZ/ 

In this master thesis new design methodology will be used for SAR ADC comparator layout generator design in 28nm TSMC technology. The candidate will familiarize himself/herself with the design framework (based on BAG (Berkeley Analog Generator)) with Python as a scripting tool and Cadence as a generator execution tool (co-supervised). She/he will identify the needed blocks and propose comparator floorplan (supervised) and search through already available layout generators database. In addition the candidate will identify and analyze similar layout generators (self- learning) and adapt the most fitting layout generator scripts to fit proposed floorplan (execution). She/he will write his/her own script (from scratch) for missing blocks or interconnections towards successful competition of the comparator layout generator.

 YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES 

  • Literature (re)search regarding comparator designs.
  • Literature (re)search regarding analog layout techniques.
  • Coded comparator layout generator within BAG framework. 
  • Publication of the results at a conference or in a scientific journal.

 YOUR PROFILE 

  • Experience in Cadence analog design flow (from schematic to post-layout simulation).
  • Python knowledge. 
  • Linux knowledge is a plus.
  • Team player, self-motivated and goal oriented.

IMPORTANT FACTS 

  • The starting date of this position is flexible. 
  • This position is endowed with a gross monthly salary of € 1000,-/ for 15/h a week based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“).
  • The weekly hours are flexible and we are happy to discuss further options.
  • The contract is valid for 7 months.

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS
The top research center for electronic based systems (EBS).
Unfold the future, unfold yourself. 

MASTER THESIS – TRANSIMPEDANCE AMPLIFIER LAYOUT GENERATOR DESIGN IN 28NM TSCM TECHNOLOGY

 RF SYSTEMS
LINZ/VILLACH/GRAZ

 In this master thesis new design methodology will be used for a Transimpedance amplifier (TIA) layout generator design in 28nm TSMC technology. The candidate will familiarize himself/herself with the design framework based on Berkeley Analog Generator (BAG) with Python as a scripting tool and Cadence as a generator execution tool (co-supervised). She/he will search through already available layout generators database and select the most fitting TIA layout generator (specifications vs. technology, control bits, etc.). The candidate will propose TIA floorplan (supervised) and analyze and adapt selected layout generators to fit proposed floorplan (execution). She/he will write his/her own script (from scratch) for missing blocks or interconnections towards successful completion of the TIA layout generator. 

 YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES 

  • Literature (re)search regarding TIA designs. 
  • Literature (re)search regarding analog layout techniques.
  • TIA layout generator coding within BAG framework in 28nm TSMC technology.
  • Publication of the results at a conference or in a scientific journal.

 YOUR PROFILE 

  • Experience in Cadence analog design flow (from schematic to post-layout simulation). Python knowledge. 
  • Linux knowledge is a plus.
  • Team player, self-motivated and goal oriented.

IMPORTANT FACTS 

  • The starting date of this position is flexible. 
  • This position is endowed with a gross monthly salary of € 1000,-/ for 15/h a week based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“).
  • The weekly hours are flexible and we are happy to discuss further options. The contract is valid for 7 months.

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS
The top research center for electronic based systems (EBS).
Unfold the future, unfold yourself. 

MASTER THESIS – LOCAL OSCILLATOR LAYOUT GENERATOR DESIGN IN 28 NM TSMC TECHNOLOGY

 RF SYSTEMS
LINZ/VILLACH/GRAZ 

 In this master thesis new design methodology will be used for a local oscillator (LO) layout generator design in 28nm TSMC technology. An LO generator is mixed-signal circuit (divider by 4, 12.5% duty cycle generator, voltage shifters, etc.) used for controlling 8 mixer switches driving signals in a differential down-conversion mixer-first receiver. The candidate will familiarize himself/herself with the design framework based on Berkeley Analog Generator (BAG) with Python as a scripting tool and Cadence as a generator execution tool (co-supervised). She/he will analyze already available layout generators (self- learning) and adapt and execute layout generator scripts. The candidate will write his/her own script (from scratch) for missing blocks or interconnections towards performing LO layout generator. 

 YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES 

  • Literature (re)search regarding analog layout techniques. 
  • Coded local oscillator layout generator for a mixer-first receiver application within BAG framework.
  • Publication of the results at a conference or in a scientific journal.

 YOUR PROFILE 

  •  Experience in the Cadence analog design flow (from schematic to post-layout simulation).
  • Python knowledge. 
  • Linux knowledge is a plus.
  • Team player, self-motivated and goal oriented.

IMPORTANT FACTS 

The starting date of this position is flexible. This position is endowed with a gross monthly salary of € 1000,-/ for 15/h a week based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“). The weekly hours are flexible and we are happy to discuss further options. The contract is valid for 7 months. 

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS
The top research center for electronic based systems (EBS).
Unfold the future, unfold yourself. 

MASTER THESIS – TWO-STAGE OPERATIONAL AMPLIFIER ANALOG GENERATOR IN 28 NM TSMC TECHNOLOGY

RF SYSTEMS
LINZ/VILLACH/GRAZ

In this master thesis a new design methodology will be used to design a two-stage operational amplifier (OpAmp) analog generator in 28nm TSMC technology. The candidate will familiarize himself/herself with the design framework based on Berkeley Analog Generator (BAG) with Python as a scripting tool and Cadence as a generator execution tool (co-supervised). She/he will also analyze available cores of two-stage operation amplifier analog generators (self-learning) and available CMFB analog generators. Candidate will adapt available script based on discussion with researchers/supervisor towards successful analog generator (co-supervised).

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

  • Literature (re)search regarding two-stage operational amplifier design.
  • Coded two-stage operational amplifier design methodology generator within BAG framework.
  • Publication of the results at a conference or in a scientific journal

YOUR PROFILE

  • Experience in Cadence analog design flow (from schematic to post-layout simulation).
  • Knowledge of analog IC design methodology (operation amplifier, current mirror, current source, etc.).
  • Python knowledge.
  • Linux knowledge is a plus.
  • Team player, self-motivated and goal oriented.

IMPORTANT FACTS

The starting date of this position is flexible.
This position is endowed with a gross monthly salary of € 1000,-/ for 15/h a week based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“).
The weekly hours are flexible and we are happy to discuss further options.
The contract is valid for 7 months.

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS
The top research center for electronic based systems (EBS).
Unfold the future, unfold yourself.

(SENIOR) SILICON PHOTONIC DESIGN ENGINEER (F/M/D)

 HIGH TECH CAMPUS VILLACH, EUROPASTRASSE 12, 9524 VILLACH, AUSTRIA 

In the network of science and industry, Silicon Austria Labs (SAL) offers research in four pioneering divisions: Sensor Systems, RF Systems, Power Electronics and System Integration. SAL – a great place to research. 

 YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES 

  • Design and development of advanced passive and active silicon photonic platforms such as waveguides, filters, tapers, detectors and emitters from concept to prototype
  • Perform layout design, Multiphysics modelling (FEM), and optimisation of integrated silicon Photonic structures and devices 
  • and work with process engineers to implement the MEMS microfabrication process and prototyping in a R&D clean room facility
  • Design of suitable characterisations test bench to evaluate the performance of photonic devices
  • Data analysis and design optimization
  • Scientific report, documentation, generating new intellectual property including patent applications, writing of proposals
  • Project management

YOUR PROFILE 

  • PhD degree in applied physics, electrical engineering, microengineering or related fields with a focus on photonics and micro- and nanotechnology preferably with a specialisation in Silicon Photonic MEMS and integrated photonics 
  • Having at least 4 years of experience in design of related silicon photonic devices; Or a post-doc with a very good scientific publication list 
  • Expert using electromagnetic simulations software (FDTD, wave guide mode solvers, beam propagation method, etc.) 
  • Strong programming ability with Python, Matlab, or similar language 
  • Hands-on experience with photonic component development and photonic integrated circuit design and characterization, particularly in Silicon Photonics 
  • Good knowledge on applications based on MEMS and silicon photonic technologies
  • Interested in application-oriented development of innovative sensors and actuators concepts based on MEMS technologies 
  • Autonomous, well organized and enjoy working in a dynamic and multicultural team.
  • Oral and written communication skills in English. 

IMPORTANT FACTS 

  • Beginning of the employment: as soon as possible 
  • This position is endowed with a gross annual salary of starting with € 47.348 based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“) and depending on your experience and skills. 

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

Unfold the future, unfold yourself

Apply now!

Senior Scientist – Electronic Sensor Interfaces (F/M/D)

SENSOR SYSTEMS, GRAZ
YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES
  • Defining and conducting research- and development-tasks for complex analogue and digital electronic sensor interfaces
  • Selecting µ-controller platforms for implementing sensor signal processing and data storage
  • Managing sensor-, communication- and user-interfaces
  • Simulating and realising PCBs and demonstrators
  • Investigating and realising testing procedures
  • Hands-on capability in the laboratory and guiding junior scientists and junior engineers to solve complex problems
  • Publishing and presenting the research results in scientific journals and conferences
  • Initiating and conducting research projects on an international level
  • Customer and project management
  • Contributing to the research unit’s strategic alignment
YOUR PROFILE
  • A PhD degree in electronics or microcomputer technology
  • Expert in edge computing technologies and applications
  • In-depth knowledge of analogue and digital sensor interfaces
  • Familiar with circuit simulators tools e.g. SPICE, Eagle, Mentor, Cadence, Synopsis, Aldec, …
  • Profound knowledge of programming languages C++, Python, Visual Studio, Linux…
  • Minimum of 5-year experience in managing international projects
  • Proven record in writing successful research project proposals
  • Being a motivating team player
  • Enjoy working in international teams
  • Willing to travel on a national and international level
  • Very good ability in writing scientific texts
  • Fluent in German and English language
IMPORTANT FACTS

Beginning of the employment is as soon as possible.

This position is endowed with a minimum gross annual salary of € 52,584 based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“) and depending on your experience and skills.

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

Unfold the future, unfold yourself. Apply now: https://silicon-austria-labs.com/karriere

Frontend Software Engineer (m/f)

KML VISION is a growing innovative IT company based in Graz, Austria. We offer our employees the opportunity to shape the future of digital image analysis in Life Sciences, powered by Artificial Intelligence and Deep Learning, delivered by state-of-the-art cloud computing technology via the IKOSA® platform.

To strengthen our core development team in Graz, we are looking for a highly-motivated frontend software engineer (m/f)with skills in creating an intuitive user interface with state-of-the-art web technologies. Your main tasks are focused on the user-facing part of our IKOSA PORTAL, the primary point of contact for our customers.

YOUR PROFILE

  • Flexible team player in a dynamic environment with passion to create innovations.
  • Ability to work independently and responsibly.
  • Solid knowledge of Angular 8+, or similar frameworks and web application technologies, e.g. HTML5, CSS, JavaScript, TypeScript, Bootstrap, or similar.
  • Knowledge of Git SCM, CI/CD, automated testing and integration with existing REST APIs.
  • Willingness to contribute ideas and concepts to create a great user experience.

OUR OFFERS

  • Full-time or part-time employment with remote work is possible.
  • Start date: July/August 2020.
  • Become part of a strong team in an interdisciplinary environment.
  • Significantly contribute ideas to the product vision and development cycle.
  • Flextime and a high degree of self-management.
  • Work closely with our UI/UX designers and REST API backend developers.

WHY YOU SHOULD APPLY

  • Contribute to the most intuitive user portal for the analysis of big image data.
  • Extend your skills and work experience in a professional environment.
  • Minimal annual gross salary according to the Austrian collective agreement 2020 for IT is EUR 33,488 for full-time employment (38.5 hours per week).
  • Your actual salary depends on your experience and qualification.
READY TO JOIN OUR TEAM? It’s simple! Just submit your curriculum vitae to career@kmlvision.com and we get in touch!

ABOUT KML VISION

With a strong scientific background and network, KML VISION is a thriving company, focusing on delivering the newest advances in automated digital image analysis to the Life Science sector. We develop the IKOSA® online platform, where Deep Learning technology powers our streamlined, intuitive applications. Hence, our clients immediately benefit from the most recent breakthroughs in Artificial Intelligence right at their fingertips. We create value by automating tasks that previously could only be performed by humans.

  • Our passion is to develop high quality image analysis applications for object classification, segmentation, object detection and provide it as a Software-as-a-Service, accessible to anyone. To achieve higher reproducibility as well as faster and more cost-efficient analysis, the IKOSA® platform enables our customers a high degree of automation in digital workflows.
  • We believe that with our technology it is possible to remove tedious tasks from routine work involving digital imaging.

THE LOCATION

KML VISION is based in Graz, Austria. Graz is an awesome place to live in because it is a vivid city offering a great urban lifestyle, it is close to mountains for hiking and skiing, and you can reach the Mediterranean Sea within just 3 hours of driving. Its historic old town is great for taking strolls after work and having a drink in one of the many bars. Our offices are located in walking distance to the centre at Nikolaiplatz 4, 2nd floor, 8020 Graz.

KML Vision GmbH
Nikolaiplatz 4/II,
8020 Graz, AUSTRIA

www.kmlvision.com
office@kmlvison.com

Senior R&D Engineer (m/w)

Elektronische Bauelemente befinden sich in nahezu jedem elektrischen und elektronischen Gerät und sind dort für die einwandfreie Funktion unverzichtbar. TDK ist ein weltweit führender Hersteller dieser Schlüsselprodukte. Für unsere Generic Foundry des Geschäftsbereiches Piezo & Protection Devices suchen wir für den Standort Deutschlandsberg, ab sofort einen Senior R&D Engineer (m/w).

Ihre Hauptaufgaben

  • Professionelles Projektmanagement im Bereich ESD-Schutz und MEMS auf Halbleiterbasis
  • Umsetzung von Kundenanforderungen vom Prototypen bis zur Serienfertigung
  • Prozessentwicklung wie z.B. Lasern, Sputtern, Plasma-dicing, Plating, Photolithographie
  • Entwicklung und Aufbau von MEMS und Waferlevel-Packages
  • Erstellung technischer Markt- und Benchmarktanalysen

Ihr Profil

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium (Elektrotechnik/Elektronik, Physik, Materialwissenschaften o.ä.)
  • Mehrjährige Berufserfahrung, bevorzugt Halbleiterindustrie
  • Ausgeprägtes Halbleiter/MEMS Technologie know-how, bevorzugt im Bereich CMOS-Design und -Prozesse
  • Statistik- und Messtechnikkenntnisse
  • Kompetent im Umgang mit Kunden & ein hoher Geschäftssinn
  • Analytische, kreative Denk- und Arbeitsweise, gepaart mit hoher Durchsetzungsfähigkeit
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Gehalt: ab € 4.000 brutto pro Monat (14x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
TDK Electronics GmbH & Co OG

Personalabteilung
Mag. Eva Höfler

Siemensstraße 43
8530 Deutschlandsberg
job.db@tdk-electronics.tdk.com
www.tdk-electronics.tdk.com

Produktmarketing-Ingenieur (m/w)

Elektronische Bauelemente befinden sich in nahezu jedem elektrischen und elektronischen Gerät und sind dort für die einwandfreie Funktion unverzichtbar. TDK ist ein weltweit führender Hersteller dieser Schlüsselprodukte. Für unser Produktmarketing der Piezo & Protection Devices Business Group suchen wir für den Standort Deutschlandsberg, Österreich, ab sofort einen Produktmarketing-Ingenieur (m/w)

Ihre Hauptaufgaben

  • Globale Verantwortung für die Geschäftsentwicklung der Produkte im Bereich Wafer Technology
  • Ermittlung globaler Markttrends sowie die Umsetzung der Geschäftsstrategien in enger Abstimmung mit dem Salesteam
  • Erstellung der Budgetplanung, Business Cases, Wettbewerb- und Trendstudien

Ihr Profil

  • Abgeschlossene Universitätsausbilung (TU, UNI); Wirtschaftsingenieurwesen, Elektrotechnik, Physik o.ä.
  • Kenntnisse im Bereich Halbleitertechnologie erforderlich
  • Mehrjährige einschlägige Erfahrung im Produktmarketing, Vertrieb od. ähnliche Funktion
  • Selbstständige, analytische, zielorientierte Denk- und Arbeitsweise
  • Hohe Reisebereitschaft
  • Gutes Englisch in Wort und Schrift

Gehalt: ab € 3.600 brutto pro Monat (14x) mit der Bereitschaft zur Überzahlung in Abhängigkeit von Qualifikation und Erfahrung.

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!
TDK Electronics GmbH & Co OG
Personalabteilung
Mag. Eva Höfler • Siemensstraße 43

8530 Deutschlandsberg
job.db@tdk-electronics.tdk.com
www.tdk-electronics.tdk.com

Head of research unit

YOUR FUTURE RESPONSIBILITIES

Leadership

  • Establishment of a dedicated research unit focusing on multidomain characterization of power electronic components and systems
  • Setting up and managing of research project together with different industrial and scientific partners.
  • Definition and leading of funded research projects.
  • Shaping the division research program and project portfolio together with supervisors and peers
  • Research unit budget and resource planning and controlling
  • Overall, encouraging the research unit towards generation of high-quality research findings, scientific excellence and economic impact.

Technology

  • Multiphysics characterization of power semiconductor devices (especially wide bandgap) and passive components, with focus on electrical and thermal domains Modelling of aging, fatigue, and other lifetime-related aspects for power electronic devices, circuits, and components.
  • Development of appropriate tools for lifetime investigations and in situ management Nonlinear, coupled dynamic modeling and computer simulation of power electronic circuits, passive components, and semiconductor devices
  • Model-experiment correlation
  • Power semiconductor gate driving techniques, with a focus on emerging, active techniques
YOUR PROFILE
  • PhD degree in electrical engineering, electronics, applied physics or related fields with a specialization in power electronics.
  • Having at least 4 years of experience in power electronic component and system characterization (electrical, thermal) including aging and reliability aspects Strong scientific track record as evidenced by publications, invited lectures, etc. Knowledge of semiconductor physics is a plus
  • Experience with 3D heterogeneous integration methods and PCB embedding technologies in power electronics
  • Experience with multi-physics numerical simulation
  • Strong programming ability with Python, Matlab, or similar language
  • Multi-year experience in planning and execution of research and development projects with scientific targets
  • Experience with the Austrian and European funding landscape Active industrial and academic network
  • Project management skills
  • Autonomous, well organized and enjoy working in a dynamic and multi-cultural team Innovative and keen on finding solutions for applied research challenges
  • Leadership qualities, the ability to inspire, promote and motivate young scientists and researchers to achieve their best performance
  • Oral and written communication skills in English
IMPORTANT FACTS

Beginning of the employment: 01.10.2020

This position is endowed with a gross annual salary of € 80.000 based on the collective agreement for research („Forschungs-Kollektivvertrag“) and depending on your experience and skills.

BECOME PART OF SILICON AUSTRIA LABS

The top research center for electronic based systems (EBS).

Unfold the future, unfold yourself. Apply now: https://silicon-austria-labs.com/karriere