Visit Austria's most impactful tech-networking event

Peak Performer Stmk

logo

Peak Performer Stmk

Peak Performer Steiermark

Think green – Think digital!
Nutzen Sie unser Förderprogramm im Bereich Nachhaltigkeit & Digitalisierung!

Mit unserem Förderprogramm unterstützen wir Sie bei Ihren nachhaltigen Unternehmensentwicklungen und digitalen Lösungsansätzen!

Die Zukunft erfolgreicher Unternehmen wird wesentlich von deren digitaler Kompetenz und nachhaltigen Entwicklung geprägt sein. SILICON ALPS Peak Performer fördert gezielt Ihre Digitalisierungsprozesse und unterstützt Sie bei Ihrer Transformation zu nachhaltigem Wirtschaften.

 

Damit Sie digitale und nachhaltige Transformationen verwirklichen können, fördern wir 75 % der Kosten für externe BeraterInnen, die Sie in diesem Prozess begleiten. Nutzen Sie die maximale Förderung von bis zu 40.000,- € pro Projekt und werden auch Sie zum Peak Performer in Ihrer Branche!

 

SILICON ALPS Peak Performer werden durch die SFG Spitzen!Leistungs-Förderung finanziert und durch das IWB/EFRE Programm 2021-2027 kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at

 

Das Wichtigste in Kürze

  • Assessment, Aktionsplanerstellung und Feedback-Workshop können kostenlos in Anspruch genommen werden
  • Beratungsdienstleistungen im Bereich Nachhaltigkeit oder Digitalisierung werden mit 75 % gefördert
  • Das Mindestprojektvolumen beträgt 13.400,- € und das maximale Projektvolumen beträgt 53.400,- €
  • Maximale Förderhöhe: 40.000,- € pro Projekt
  • Unternehmen können sich zwischen “Think green” und “Think digital” frei entscheiden
  • Antragsberechtigt sind KMUs (und teilweise Großunternehmen) aus der EBS-Branche in der Steiermark
  • laufende Einreichung möglich
  • Koordination sowie Berichts- und Abrechnungswesen werden von uns übernommen

Projektdetails

Der Ablauf

Das Förderprogramm SILICON ALPS Peak Performer 2022+ fokussiert sich auf die Bedürfnisse Ihres Unternehmens, um für Sie nachhaltige oder digitale Transformationen zu ermöglichen. Damit Sie sich auf Ihre Kernkompetenzen konzentrieren können, begleiten wir Sie während der gesamten Projektlaufzeit!

1. Erstgespräch
Im Zuge des Erstgesprächs stellen wir Ihnen das Förderprogramm SILICON ALPS Peak Performer näher vor und besprechen mit Ihnen die Fördermöglichkeiten für Ihr Unternehmen. Danach bitten wir Sie, sich für das Förderprogramm zu registrieren.

 

2. Durchführung des Assessments
Anschließend führen wir gemeinsam mit Ihnen beim Assessment eine IST-Standserhebung über die Stärken und Schwächen Ihres Unternehmens durch und analysieren Ihr Nachhaltigkeits- bzw. Digitalisierungspotenzial.

 

3. Erstellung eines maßgeschneiderten Aktionsplans
Auf Basis der Ergebnisse des Assessments erarbeiten wir für Sie einen maßgeschneiderten Aktionsplan, der Ihnen als Grundlage für Ihre digitale bzw. nachhaltige Transformation dient. Den Aktionsplan besprechen wir mit Ihnen in einem gemeinsamen Feedback-Workshop.

 

4. Förderantrag
Wenn Sie die Maßnahmen des Aktionsplans umsetzen möchten und die Teilnahmebedingungen erfüllen, dann kann die Beratungsförderung bei uns beantragt werden. Die Beantragung der Förderung ist laufend möglich und wir unterstützen Sie hierbei gerne.

 

5. Beratung

Wir übernehmen für Sie zusätzlich die Koordination der Beratungsleistungen (inkl. Ausschreibung und Beauftragung des externen Beraters), die Sie zum Peak Performer in Ihrer Branche machen.

Sustainable & Digital Performance

Folgende Maßnahmen können durch das Förderprogramm SILICON ALPS Peak Performer gefördert werden:

  • die Entwicklung von ganzheitlichen Digitalisierungs- oder Nachhaltigkeitsstrategien
  • Beratungsleistungen, die zum Aufbau von digitalen bzw. nachhaltigen Prozessen und/oder Geschäftsmodellen dienen
  • Aktivitäten, die die Verankerung organisationaler und struktureller Digitalisierungs- bzw. Nachhaltigkeitsprozesse unterstützen
  • Maßnahmen, die im Unternehmen Voraussetzungen für die Entwicklung nachhaltiger, zirkulärer oder digitaler Produkte und Dienstleistungen schaffen
  • Aktivitäten, die der Vorbereitung von Investitionsprojekten dienen
Hard Facts

Mit dem SILICON ALPS Peak Performer Programm werden high-potential Unternehmen gefördert, bei denen Beratungsprojekte eine sehr große Wirkung erzielen können und ein großer Impact in den Bereichen Digitalisierung und Nachhaltigkeit zu erwarten ist.

 

SILICON ALPS Peak Performer werden durch die SFG Spitzen!Leistungs-Förderung finanziert und durch das IWB/EFRE Programm 2021-2027 kofinanziert. Nähere Informationen zu IWB/EFRE finden Sie auf www.efre.gv.at. Der SILICON ALPS Cluster unterstützt damit die EBS-Branche, damit Sie in den Bereichen Nachhaltigkeit und Digitalisierung zur Europaspitze aufschließen und sich zu Peak Performern entwickeln können.

 

Die Förderung kann von KMUs (und von Großunternehmen) mit Standort in der Steiermark in Anspruch genommen werden, sofern der De-Minimis Höchstbetrag noch nicht überschritten wurde. Gefördert werden 75% der externen Beratungskosten. 25% müssen als Eigenmittel vom Unternehmen eingebracht werden.

Ihre Ansprechpartnerin

Christina Seifried, MSc

Project Manager SILICON ALPS Peak Performer

During my studies at the university of Graz on Business Education I started to work at a small IT company as assistant to the management. Over the years, I developed towards project management in the areas of funding and HR. In addition I was responsible for project controlling and financial management. In my master’s thesis I dealt with the holistic sustainability approach in the school context.

Since January 2023 I am part of the SILICON ALPS Cluster team, where I am responsible for our funding program SILICON ALPS Peak Performer.

Newsletter
Don’t miss out anything and subscribe to our newsletter!

By signing up I agree to the terms of service and privacy policy.