CFG Advanced Manufacturing presents : SpotLight on Additive Manufacturing

Map Unavailable

Datum/Zeit
Date(s) - 04/06/2019
14:00 - 18:00

Kategorien


Die Kooperationsgruppe “Advanced Manufacturing” (Silicon Alps und AT Styria) lädt Sie herzlich zu der nächsten SpotLight Veranstaltung im Bereich Advanced Manufacturing, diesmal in Kärnten, ein:

Ort: Ausbildungszentrum Villach, Europastrasse 9, Villach 

Zeit:  4.06 2019 14:00- ca. 18:00

Ein Rückblick auf die vergangene Veranstaltung in Graz an der FH CAMPUS 02, wo die Gruppe errichtet und die künftigen Aktivitäten beschlossen wurden, finden Sie hier: https://www.silicon-alps.at/de/nachlese-spotlight-on-automatisierungstechnik-kick-off-der-fokusgruppe-advanced-manufacturing/. Im Zentrum der SpotLight Veranstaltungen der Gruppe stehen folgende Fragestellungen:

  • Wo findet man frühzeitig neue Technologien -> Technologieradar?
  • Wer hilft zu bewerten, ob eine Technologie für das eigene Unternehmen interessant ist?
  • Auf der Unternehmensebene: Wie findet man potenzielle Partnerunternehmen, die mit einer bestimmten Technologie bereits Erfahrung haben?

Der technologische Fokus dieser Veranstaltung liegt auf Additive Manufacturing. Wir freuen uns auf Ihre aktive Beteiligung!

Im Programm:

  • Eröffnung durch Udo Traussnigg (FH CAMPUS 02, AT Styria),  Oana Mitrea (Silicon Alps) und  Gottfried, Pototschnig (Bereichsleiter Ausbildungszentrum Villach)
  • Teil 1: Keynote Gerd Hribernig :“Living Technologies”. Wie Technologien entstehen, wie sie sich entwickeln und wie sie (fast) wieder verschwinden

Dipl.-Ing. Gerd Hribernig hat an der Technischen Universität Graz Elektrotechnik, Fachrichtung Regelungstechnik und Automatisierung studiert. Als Entwickungsingenieur und Manager in der Siemens Aktiengesellschaft Österreich (1992-2008), als Technikverantwortlicher in der EFKON AG (2008-2012) und als Chief Technology Officer bei Intellic (seit 2012), waren ihm stets Innovation und Technologie in unterschiedlichen Aufgaben Motor und Motivation für sein Handeln. Seit 2003 unterrichtet er an der Fachhochschule CAMPUS02, als freiberuflicher Lektor, die Theorie von Innovation und Technologiemanagement und gibt mit vielen praktischen Beispielen und konkreten Learnings, Werkszeuge und Knowhow an die Studierenden weiter.

      • Diskussion über den Zugang zu wissenschaftlichen Ergebnissen und anderen Informationsquellen

 

  • Teil 2: Fokus auf Additive Manufacturing
    • Ing. Gottfried Pototschnig, MBA, Bereichsleiter Ausbildungszentrum Villach und Hiebler Gunter, Trainer Additive Fertigung: Einstieg in das Thema und Darstellung der Ausbildungsinfrastruktur am Ausbildungszentrum Villach. Anschliessend Betriebsbesichtigung
    • Florian Aichwalder, WILD Gruppe, Additive Manufacturing am WILD
    • Vortrag 3  im Bereich (to be defined)
      • Fragen und Diskussion in Gruppen

 

  • Teil 3: Networking am Buffet

Wir freuen uns auf Sie!

Vor der Veranstaltung (vom 13.00 bis ca 13.45 im gleichen Saal) findet ein kurzes operatives Meeting der Fokusgruppe “Advanced Manufacturing” statt, wo die nächten Events und Maßnahmen eingeplant und diekutiert werden. Sie sind auch hier herzlich eingeladen, unsere Aktivitäten mitzugestalten und teil dieser Gruppe zu werden!

Zur Anmeldung: https://www.silicon-alps.at/veranstaltungen/spotlight-advanced-manufactuing/

Anmeldung