Bodenseegespräche

Map Unavailable

Datum/Zeit
Date(s) - 06.07.2022
Ganztägig

Kategorien


Bodenseegespräche 2022
“Lokale Wertschöpfung durch Robotik und Automatisierung”

Lokale bzw. regionale Wertschöpfung bedarf einer branchen-, sowie grenzübergreifenden, ganzheitlichen Betrachtung von Mensch, Technik und Organisation über die gesamte Wertschöpfungskette hinweg. Automatisierung, Robotik und KI können  hinsichtlich einer ressourceneffizienten Produktion einen großen Beitrag hierzu leisten.

Automatisierung, KI & Robotik im Zeichen der Nachhaltigkeit

Gemeinsam mit unseren Partnern aus Deutschland, Österreich, sowie der Schweiz möchten wir, als Gesellschaft für Mess-, Automatisierungs- und Robotertechnik (GMAR) Sie zu den Bodenseegesprächen einladen.

Ziel ist es die Vernetzung der regionalen D-A-CH Robotik-Automatisierungsszene mit der regionalen ostösterreichischen, sowie westösterreichischen, insbesondere aber auch Kooperationen branchen- und in mehrerlei Hinsicht grenzübergreifend zu initiieren.

 

Lassen Sie uns über Maßnahmen zur Steigerung von Ressourceneffizienz auf Basis produktionswissenschaftlicher Methoden und digitalen Modellen am 06.07.2022 im Konzil zu Konstanz diskutieren.