84. Digitaldialog: Webinar | “Digital Forest Twin”

Map Unavailable

Datum/Zeit
Date(s) - 29/06/2021
17:00 - 19:00

Kategorien


84. Digitaldialog: Webinar | Digital Forest Twin

Der 84. Digitaldialog wird von JOANNEUM RESEARCH zum Thema “Digital Forest Twin” abgehalten. In der industriellen Fertigung spielt das Konzept von Digitalen Zwillingen (Digital Twins) spätestens mit der umfassenden Digitalisierung und der Initiative Industrie 4.0 eine bedeutende Rolle, um den Wertschöpfungsprozess zu optimieren oder Produkte und Produktionsanlagen zu simulieren, bevor sie überhaupt physisch gebaut werden. Digitale Zwillinge werden aber auch für viele andere Bereiche eingesetzt, um die Eigenschaften der realen Welt in einem digitalen Modell abzubilden, um darauf aufbauend neue Erkenntnisse zu gewinnen und Entscheidungen für die reale Welt zu unterstützen.

Im Rahmen des European Green Deal spielt der Wald eine enorme Rolle. Einerseits unmittelbar in der CO2-Reduktion und Regeneration unserer Atmosphäre. Andererseits nimmt der Wald als Holz-Lieferant im Bereich der nachwachsenden Rohstoffe eine immer größere Bedeutung ein. Umgekehrt haben unser Klima und der Klimawandel auf die Vegetation eine gravierende Auswirkung.

Im Konzept Digital Forest Twin werden eine Fülle von digitalen Technologien gebündelt, die helfen, die komplexen Zusammenhänge besser zu verstehen und damit einen wesentlichen Beitrag zum Green Deal leisten.

Im Rahmen des Digitaldialogs werden verschiedene Möglichkeiten aufgezeigt, um aus Erdbeobachtungsdaten einen Digital Forest Twin aufzubauen, welche Anwendungen und Services bereits damit verfügbar sind und wie die holzverarbeitende Industrie besser mit ihrem wertvollen Rohstoff Holz planen kann.

HIER GEHT’S ZUR ANMELDUNG

 

ABLAUF UND PROGRAMM

PROGRAMM HERUNTERLADEN

Der Digitaldialog ist eine Veranstaltungsreihe des Silicon Alps Clusters und wird in Kooperation mit folgenden Partnern durchgeführt: FH Campus 02, Joanneum Research, IT Community Styria und FH Kärnten. Bei dieser Reihe, die bereits im Jahr 2011 von der Steirischen Wirtschaftsförderung SFG ins Leben gerufen wurde, geben anerkannte Technologieexperten Einblick in ihr Betätigungsfeld. Beim abschließenden Dialog besteht die Möglichkeit, mit ihnen zu diskutieren und sich zu vernetzen.

Der Digitaldialog gilt als überregionale Pflichtveranstaltung im Spannungsfeld Digitaltechnologie und Medien und ist Teil der Initiative Smart Production & Services.


Durch drücken auf den „Buchung abschicken“ Button stimmen Sie der elektronischen Datenverarbeitung und Übermittlung meiner Daten sowie der Zusendung elektronischer Post zu Informations- und Werbezwecke von den Veranstaltern Silicon Alps Cluster GmbHCampus02 Fachhochschule der Wirtschaft GmbHJOANNEUM RESEARCH Forschungsgesellschaft mbHIT-Community Styria, Fachhochschule Kärnten – Gemeinnützige Privatstiftung zum Zweck der Abwicklung der Veranstaltung zu.

Bei dieser Veranstaltung können Foto- und/oder Videoaufnahmen gemacht werden, auf denen Sie erkennbar sind und die für die Öffentlichkeitsarbeit des Silicon Alps Clusters zeitlich unbeschränkt genutzt werden könnten.Mit Ihrer Teilnahme an dieser Veranstaltung erklären Sie sich ausdrücklich mit den Foto- und/oder Videoaufnahmen einverstanden und stimmen einer Verbreitung der Foto- und/oder Videoaufnahmen zu den oben genannten Zwecken zu. Sie können diese Erklärung jederzeit widerrufen. Dieser Widerruf gilt für alle zukünftigen Veröffentlichungen, nicht jedoch für bereits erfolgte Publikationen.


Pläne können sich ändern.

Die Teilnahme an diesem Event ist für jeden kostenlos. Umso mehr ist es für uns wichtig, eine nachhaltige und verantwortungsbewusste Veranstaltungsorganisation gewährleisten zu können. Daher bitten wir Sie bei Nichtteilnahme sich unter digitaldialog@silicon-alps.at abzumelden. Wir danken für Ihr Verständnis!