Termine

SiliconAlps-1-original
Datum/Zeit Veranstaltung
26/06/2018
17:30 - 20:00
57. Digitaldialog | Digitalidalog goes Asia – Focus on Greater China

AULA x space Georgigasse 85a A – 8020 Graz, 8020 Graz
29/06/2018
9:45 - 18:00
ÖRRG-Jahrestagung  Vortragsschwerpunkt „MIKROELEKTRONIK“

Genusshotel Riegersburg, Starzenberg 144, 8333 Riegersburg, Austria, Riegersburg Steiermark
11/07/2018
9:00 - 16:00
Deeptech4Good Paris Scale EUp2 Start-up Acceleration Program

Paris, Paris
28/08/2018
17:30 - 19:30
58. Digitaldialog | Summer Special: Digitalisierung KMU’s

03/09/2018 - 07/09/2018
Ganztägig
Graz Security Week

25/09/2018
17:30 - 19:30
59. Digitaldialog | Physikalische und cyber-physikalische Robotersicherheit

03/10/2018
13:00 - 17:00
Silicon Alps SpotLight

11/10/2018
15:00 - 19:00
FieldTrip EPCOS – a TDK Group Company

Epcos, 8530 Deutschlandsberg Steiermark
17/10/2018
0:00
Silicon Alps Spot on RFID

18/10/2018
0:00
SpotLight Lieferantenentwicklung

1 2

<< Jun 2018 >>
MDMDFSS
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 1

COMPETENCEFORUM

Das COMPETENCEFORUM ist momentan das größte Event aus unserer Veranstaltungsreihe. Ziel ist die Entwicklung bestimmter Schwerpunktthemen innerhalb der Branche, die Steigerung der Professionalisierung und Qualifizierung der Community sowie die Netzwerks- und Bewusstseinsbildung. Das Format sieht eine Gesamtdauer von 4-5 Stunden, 3-5 Impulsreferate à 15-20 Minuten mit anschließender Podiumsdiskussion mit Moderation sowie Buffet und Netzwerken vor. Die Impulsreferate sollen verwandte Themen behandeln und durch die Podiumsdiskussion der Bogen gespannt werden.

SPOTLIGHT

Bei den SPOTLIGHT Events soll das Gastgeberunternehmen und ihre Services bzw. Produkte im Vordergrund stehen. Das Unternehmen soll die Möglichkeit haben, sich und sein Innovationen/Produkte zu präsentieren und vorzustellen. Das Format sieht eine Gesamtdauer von ca. 3 Stunden, 1-3 Präsentationen à 20-30 Minuten, eine optionale Podiumsdiskussion sowie eine Firmenbesichtigung mit anschließendem Buffet und Netzwerken vor.

ALPSSTAGE

Das neue Format ALPSSTAGE stellt unsere Kooperationspartner in den Vordergrund. Silicon Alps bietet Unternehmen eine Bühne in einem kleinen informellen Rahmen an. Unternehmen präsentieren sich dabei Gegenseitig und lernen sie sich kennen. Im Gegensatz zu den bisherigen Formaten stellt Silicon Alps Stage nicht den Event, sondern die Videoaufzeichnung der Präsentation und ein Interview mit der Person zum Unternehmen in den Mittelpunkt. Die Firmen präsentieren in englischer Sprache 10 Minuten ihr Unternehmen und legen den Schwerpunkt dabei auf die Betätigungsfelder und zeigen Anknüpfungspunkte für andere Unternehmen auf. Im anschließendem Interview werden diese noch weiter mit der Person des Unternehmens verknüpft, um eine persönliche Ansprache zu ermöglichen. Die erstellten Videos werden dann prominent auf allen Kanäle von Silicon Alps beworben.

Das Mitmachen ist ganz einfach. Melden Sie sich einfach an und kommen sie vorbei und präsentieren Sie Ihr Unternehmen. Die Form ist dabei Ihnen überlassen.

Silicon Alps Stage findet jeweils in Villach im CQ und in Graz im Aula X-Space statt.

EXPERTSBRUNCH

Ziel des EXPERTSBRUNCH ist die Vermittlung von Informationen, neuesten Erkenntnissen und Entwicklungen zu einem Schwerpunktthema. Das Fördern von Querdenken, Vernetzen und Interagieren sowie neue Perspektiven und Blickwinkel auf spezifische Thematiken schaffen. Der EXPERTSBRUNCH soll Wissens- und Informationslücken aufzeigen und klären. Das Format sieht eine Gesamtdauer von 2 Stunden mit einer Expertenpräsentation à 45-60 Minuten und/oder ein Streitgespräch zwischen zwei Experten à 20-30 Minuten mit anschließenden Fragen an den Experten vor. Inhaltlich soll nur ein Schwerpunktthema behandelt werden. Anschließend gibt es ein Buffet und Netzwerken.

 

FIELDTRIP

Besucht wird der Standort eines Kooperationspartners oder eines interessanten externen Unternehmens. Das besuchte Unternehmen hat die Möglichkeit sich und seine Produkte/Innovationen zu präsentieren sowie eine Führung durch das Unternehmen durchzuführen. Das Format sieht eine Gesamtdauer von 4-5 Stunden vor.

Powered by Events Manager