JOIN THE AUSTRIAN DELEGATION AT THE SELECTUSA INVESTMENT SUMMIT 2021

Together with the trade department of the American Embassy we cordially invite Austrian companies and their U.S. Branches for the 8th edition of the SelectUSA Investment Summit, which this year will take place virtually from June 7 to 11, 2021. Please find all the information in German below:

SelectUSA Investment Summit
7.-11 Juni 2021: Virtuelles Gipfeltreffen für Ausländische Direktinvestitionen in den USA

USA – starker Handelspartner mit unvergleichlichen Geschäftschancen

Die Handelsabteilung der Amerikanischen Botschaft lädt mit Unterstützung von Silicon Alps österreichische Unternehmen und ihre U.S. Niederlassungen zur 8. Ausgabe der SelectUSA Investment Summit ein, die dieses Jahr virtuell vom 7. bis 11. Juni 2021 stattfinden wird.

Wussten Sie, dass die USA Österreichs 2. größter Exportmarkt und 4. wichtigste Destination für ausländische Direktinvestitionen und somit Sitz hunderter heimischer Unternehmen sind, die mit ihren U.S. Niederlassungen robustes Wachstum generieren?

 

Und auch für innovative Startups bieten die Vereinigten Staaten einmalige Expansionschancen: So sind die USA für österreichische Startups die 4. wichtigste Finanzierungsquelle über Venture Capital. Ob Sie nun den Markteintritt in den USA erst planen oder Ihre Präsenz vor Ort weiter ausbauen möchten, die SelectUSA Investment Summit vereint als global wichtigste Plattform für Unternehmen, die in den USA wachsen möchten, sämtliche Schlüsselakteure. Sie ist der ideale Ort, um Ihre Expansionspläne voranzubringen.

 

Die Veranstaltung bietet eine einmalige Chance zur Vernetzung und zum Matchmaking mit Vertretern aus 45+ U.S. Bundesstaaten, 20+ Regierungsbehörden, Handelsspezialisten, Dienstleistern, Inkubatoren, Acceleratoren, Business-Angel- sowie VC-Netzwerken. Über 100+ exklusive Programmpunkte mit Führungskräften und U.S. Regierungsvertretern geben Einblicke aus erster Hand und analysieren Neuerungen der Biden-Administration sowie deren Auswirkungen auf globale Handelsbeziehungen. Industry Spotlights beleuchten die wichtigsten Geschäftstrends, die Investor’s Academy beantwortet sämtliche praktische Fragen von Steuern, über Arbeitsrecht und Standortwahl, bis hin zu Marketing- und Brandstrategie.

Das spezielle SelectUSATech Programm wiederum bietet dynamischen Tech-Startups aus der ganzen Welt die Möglichkeit, in das U.S. Startup-Ökosystem einzutauchen und wichtige Kontakte zu knüpfen mit folgenden Programm-Highlights:

  • Exhibition Hall mit Ihrer eigenen branded Booth und Promo-Video
  • Tech-Track-Workshops zu Scaling, soft Landing, Startup-Ökosystemen, Geschäftsmöglichkeiten in Emerging Tech, Trends in R&D uvm.
  • Industry Spotlights zu Smart Cities, Energy, Life Sciences, Advanced Manufacturing, Cyber Security uvm.

Pitching vor einem Panel ausgewählter VC-Unternehmen in den Bereichen MedTech, FinTech, Software, Cybersecurity, e-Commerce uvm.

 

Teilnahme & Programm:

SelectUSA Tech[1] (für Startups) SelectUSA Summit
Anmeldefrist: 30.April 2021 für Pitching Sessions
Programm: Programmdetails
Ort: Virtuell
Anmeldung: Anmeldung für das Tech Programm Anmeldung für das Reguläre Programm
Teilnahmegebühr: USD 350 Regulär: USD 750

Mitglieder des Silicon Alps Clusters: USD 650[2]

 

[1] Um sich als Tech Startup zu qulifizieren, darf Ihr Unternhemen nicht älter als 8 Jahre alt sein, mehr als 40 Mitarbeiter beschäftigen und über 10 M USD Jahresumsatz machen.

[2] Um den ermäßigten Mitlgiedertarif nutzen zu können, kontaktieren Sie bitte Verena Gruber, Veranstaltungskoordinatorin im U.S. Commercial Service: verena.gruber@trade.gov oder +43 (0) 676 32 34 310