Ideenwettbewerb „Social Impact for the Alps Adriatic Region“ 2019 – Jetzt Ideen einreichen!

GESUCHT! IDEEN MIT SOZIALEM MEHRWERT FÜR DEN ALPE-ADRIA RAUM

Du hast eine Idee, die sich mit folgenden Herausforderungen im Alpe-Adria Raum beschäftigt?

  • Gesellschaft im Wandel (Älter werden, Migration / Integration …)
  • Lebensqualität (Arbeit, Bildung, Zivilgesellschaft…)
  • Gesundheit & Versorgung
  • Klimawandel
  • Nachhaltiger Verkehr
  • Zusammenarbeit
    • Neue Services für die Zusammenarbeit von öffentlicher Verwaltung und Zivilgesellschaft
    • Neue Formen der Kooperation zur Bewältigung von sozialen und ökologischen Herausforderungen

Die Alpen-Adria Universität Klagenfurt, build! und die FH-Kärnten suchen Personen mit guten Ideen, die Problemstellungen in den Bereichen Gesellschaft, Leben und Umwelt in unserer Region auf eine neue Art lösen. Einzelpersonen, Vereine – „Sozialunternehmerinnen und Sozialunternehmer“ – die etwas schaffen und bewirken wollen, bekommen Feedback zu ihrer Idee, können an Training Sessions teilnehmen, erhalten Zugang zu Netzwerken und eine professionelle Beratung für ihre ersten Umsetzungsschritte.

Die besten Ideen haben die Möglichkeit am SIAA Lab! im Wert von Euro 2.000,– teilzunehmen. Du wirst mit Feedback zu deiner Idee, Training Sessions, Zugang zu Netzwerken und Beratung bei deinen ersten Schritten in der Umsetzung unterstützt.

REICHE DEINE IDEE EIN: 19. September 2019 – 19. November 2019

Die Details dazu gibt es unter: www.build.or.at/siaa

Solltest du noch keine konkrete Idee haben oder einfach nur interessiert sein, die Community kennenzulernen, bist du herzlich zum build! Sundowner am 16.10.2019 eingeladen.

Ansprechpartnerin: Mag. Kathrin Niederbichler, BSc- kathrin.niederbichler@build.or.at
build! Gründerzentrum Kärnten GmbH
Lakeside B01 | 9020 Klagenfurt am Wörthersee
niederbichler @build.or.at
T: +43 463-2700-8753
M: +43 660-987-6027

Nähere Informationen zum Projekt: https://www.siaa-project.eu/de/