Bulme Challenge

Die Ausbildung an einer HTL hat einen von der Gesellschaft geschätzten Wert – besonders in der EBS Branche – für das Kolleg jedoch gibt es einen Rücklauf an BewerberInnen. Durch das Kolleg bekommen vielen Menschen die Möglichkeit auch über den zweiten oder dritten Bildungsweg in relativ kurzer Zeit eine gute Ausbildung und dessen Abschluss zu absolvieren. Das macht sie für die technische Branche, in der akuter Fachkräftemangel herrscht, so wertvoll.

Wer könnte das Interesse besser wiedererwecken, als Menschen, die diese Ausbildung machen? Die Bulme Challenge ist ein Schritt in die Richtung die Kolleg-Ausbildung an einer HTL zu fördern und die Aufmerksamkeit erhöht auf diese zu lenken. Die Studierenden des Bulme Kollegs haben die Möglichkeit Ideen bis zum 05.April einzureichen und damit an der Bulme Challenge Teilzunehmen. Darauf folgen 4 Wochen zur Community und Jury Bewertung und am 5. Mai schließt die Challenge mit dem Abschluss Event und der Gewinner-Bekanntgabe.

Die 3 besten Ideen haben die Möglichkeit, Preise für ihre berufliche Zukunft zu gewinnen.

Hauptpreise

Alle Weiteren Infos zur Bulme Challenge gibt es bei Elisabeth Berghold.