Cluster als InnovationsmotorCluster als Innovationsmotor

Einladung zum Innovationsgespräch:

„Cluster als Innovationsmotor“

mit Günther Lackner

Dienstag den 26. September um 18:30 in Villach

Innovationswerkstatt, Europastraße 3, 9524 Villach/St. Magdalen

Als unabhängiges Innovations-Netzwerk übernimmt i3 Knoten- und Katalysatorfunktion rund um das Thema Innovation. 
Es ist getragen von der Vision, Kärnten zu einem der bedeutendsten Innovationsräume Europas zu machen. Mit  Aktivitäten und Veranstaltungen leistes es eine Beitrag zur Innovationskultur in und zwischen Unternehmen und Gesellschaft in Kärnten und im Alpe-Adria-Raum. 
Auf Basis einer wachsenden Innovations-Community möchte es das regionale Innovationssystem in seiner Vielfalt aktiv fördern und proaktiv mitgestalten.

Auf Grund der limitierten Teilnehmeranzahl wird um verbindliche Anmeldung ersucht:

  • 18:30 Begrü.ung (Drazen Caric, Erich Hartlieb, Moderation: Martin Maitz)
  • 18:45 Kurzpräsentation Innovationsprojektes Bright Red Systems

– Thomas Jermann – patentiertes Inline-Lasermessgerät

  • 19:00 Impulsvortrag Günther Lackner – Silicon Alps Cluster
  • 19:30 Offenes Innovationsgespräch
  • 20:30 Open End mit Netzwerken

Mail bis zum 20.9. bitte an I3 – veranstaltung@idrei.at (Anmeldung auch über Newsletter)

I3-Mitglieder haben Vorrang. Nicht-Mitglieder bezahlen einen Kostenbeitrag von 20,– Euro

Wir freuen uns auf ein inspirierendes Netzwerktreffen und eine spannende Diskussion!